2018-03-30

Adele Adini: „Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage“ - Vater Gott


Adele Adini, VATER GOTT: „Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage“ 

vom 27.03.2018, veröffentlicht auf von Raphael Healing Space

Vater Gott spricht:

Meine geliebten Kinder,

Heute möchte ich, dass ihr euch an ein anderes höherdimensionales Konzept erinnert, das ihr jetzt zu übernehmen bereit seid. Mit jedem neuen Tag kommt ihr der NEUEN ERDE näher. Mit jeder übermittelten Nachricht erfüllen wir unser Versprechen an euch. Es war unser Versprechen, dich an die Wahrheit zu erinnern. An die Wahrheit wer du bist, woher du kommst und was du sein kannst.

Jede einzelne dieser Botschaften enthält göttliche Lichtkodierungen, die dich mehr und mehr zu dem weisen, mächtigen, multidimensionalen Wesen erwecken soll, welches dein Höheres Selbst ist.

Diese Botschaften werden geschrieben, um euch dabei zu helfen, ALLE dreidimensionalen Konzepte/Überzeugungen, die sehr tief in jedem von euch verwurzelt sind, dauerhaft aufzuspüren, zu zerschlagen, zu zerstören und euch dann zu den höherdimensionalen Konzepten/Glaubensvorstellungen zu erwecken, die viele von euch vergessen haben.

Was, wenn ich euch sage, dass ihr alle Götter seid? Und Göttinnen? Ihr seid alle unendliche Ausdrücke Meines Göttlichen Selbst. Individuell bedeutet das, dass ihr auch göttlichen Ursprungs seid, sozusagen ein Bildnis, ein Abbild von Mir (d.h. ihr besitzt ALLE meine mächtigen göttlichen Attribute und Qualitätsmerkmale). Als ich DICH erschaffen habe, habe ich deine innere Essenz mit Meiner Göttlichkeit erfüllt; mit Meinen Göttlichen Prädikaten, und das macht dich, mein geliebtes Kind, zum selben mächtigen Schöpfer, der ICH BIN.

ICH BIN DU. DU BIST ICH. WIR SIND EINS. IN JEDER HINSICHT VEREINT. IMMER UND EWIG.

Eine meiner geliebten Töchter, namens Alaine, hat ein wunderschönes Lied „You Are Me“ / Du bist ich … (inspiriert von….? wer sonst? * gelacht*) kreiert, das die Einheit mit Mir und ALLEM perfekt beschreibt.


Menschen, die diese spezielle Botschaft lesen, könnten in drei verschiedene Gruppen eingeteilt werden:

~ nachdem er, der einzelne Mensch so lange physisch auf der Erde verkörpert war:

Diejenigen, die zur Gruppe 1 zählen, werden sich schwer dabei tun, meinen obigen Aussagen Glauben zu schenken; das mag auf ihre eigenen starken Gefühlen der Unzulänglichkeit oder mangelnden Kontrolle in ihrem eigenen Leben zurückzuführen sein. Diese Menschen haben ihre innere Kraft ~ ihre geistig-spirituellen Kräfte der Schöpfung und Manifestation wahrhaftig vergessen.

Gruppe 2 bezieht sich auf Menschen, die in der Vergangenheit zu gründlich in die systematischen, organisierten Glaubenskonstrukte und Überzeugungen aller irdischen Religionen eingewiesen wurden. Sie mögen Meine Aussagen geradezu frevelhaft finden und – mit absoluter Sicherheit – glauben, dass ALLE Informationen, die ihren religiösen Lehren direkt widersprechen, „falsche“ Informationen sind, die sie von ihrem heiligen Weg abbringen sollen.

Gruppe 3 sind all jene / von euch, die geistig erwacht sind und sich entschieden haben, in diesem Leben aufzusteigen. Du wirst von diesen Botschaften angezogen, weil sie mit deinem Herzen resonieren; deinem inneren Barometer der Wahrheit. Ich bin hier um dich immer daran zu erinnern, dass dein ganzes Wesen (Verstand, Körper, Emotion und Geist) nun bereit ist, sich der Göttlichen, Höheren Weisheit zu öffnen; der Weisheit, die immer tief in dir vergraben (begraben) war und auf die richtige Zeit wartete, um endlich offenbart zu werden. Und diese Zeit ist JETZT!

Für diejenigen von euch, die zu Gruppe 1 oder 2 gehören, ist dies meine Botschaft an euch alle:

„Meine geliebten Kinder, wie immer seid ihr frei darin, die Weisheit, an die ich euch gerade erinnert habe, zu glauben, anzuzweifeln oder zu verleugnen. Du kannst dich also weiterhin so fühlen und/oder verhalten, wie du selbst es dir auferlegt hast, oder wie andere es dir gesagt haben: unangemessen, ängstlich, außer Kontrolle, klein und machtlos und/oder als Sünder in den Augen Gottes. Du bist auch frei in deiner Entscheidung, dich weiterhin klein zu machen, in eine erniedrigende Position zu bringen; eine Haltung, die niedriger ist als Ich und/oder niedriger als alle anderen höherdimensionalen Lichtwesen in diesem Universum.“

„Ihr könnt auch weiterhin Mich und/oder bestimmte ausgewählte Aufgestiegene Meister/Religiöse Meister auf einen Sockel zu stellen, der so viel höher steht als ihr selbst. Ihr seid frei zu glauben, dass der Ort, an dem „diese … sind“ ein Ziel ist, das ihr niemals erreichen könntet. Du bist auch frei zu glauben, dass du das, was sie während ihrer physischen Inkarnation tun können (um ihre inneren, göttlichen Kräfte zu demonstrieren), nie und nimmer tun kannst. Es steht dir auch frei, weiterhin an das Angst-, Trennungs- und Mangelbewusstsein zu glauben. Meine Kinder, ihr werdet immer die Freiheit haben, an alles zu glauben, was ihr wollt.“

„Alles läuft darauf hinaus: Wählst du die Liebe oder die Angst? Entscheidest du dich für Mangel oder Überfluss? Möchtest du eine physische Realität erleben, in der du Eins bist und mit Gott (und mit Allem und Allen auf deinem Planeten) vereint bist, oder möchtest du das Gegenteil davon (die Polarität) erfahren: in der Illusion der Trennung von Gott und Allem, was ist zu leben?“.

„Alle Aufgestiegenen Meister, die ihr als Götter/Göttinnen in eurem Glauben/euren Religionen „angebetet“ und „betitelt“ habt, sind einst – wie du – auf der Erde gewandelt. Sie sind mächtige, göttliche Seelen, die in ihrer „menschlichen Verkleidung“ herumlaufen. Sie sind alle Meine geliebten Söhne und Töchter, genau wie auch ihr alle meine geliebten Söhne und Töchter seid. Diese Aufgestiegenen Meister sind genauso mächtig wie eure eigenen Höheren Selbst mächtig sind.“

In ihren berühmten physischen Inkarnationen als „Anführer“ oder „Gründer“ eurer Religionen/Glauben, hatten auch sie individuell den Prozess des spirituellen Erwachens und der Erleuchtung durchlaufen. Sie sind erfolgreich aus ihrer niederen, dreidimensionalen Denk-, Seins- und Verhaltensweise „aufgestiegen“ (und „ausgestiegen“). Das taten sie, indem sie sich bewusst für die Verkörperung des Christus-Bewusstseins in ihrem täglichen Belen entschieden und sich dem göttlichen Licht/Gottesfunken, der in ihnen ist, der allem innewohnt, hingegeben haben“

(Das Christusbewusstsein ist nicht mit einer bestimmten Religion verbunden; es ist ein Zustand des Seins, in dem man vollständig das Göttliche, die bedingungslose Liebe und die Einheit mit ALLEM WAS IST verkörpert).

„Die folgenden Sprichwörter beschreiben perfekt die Funktion aller erdgebundenen Religionen, Glaubensrichtungen und/oder Bekenntnisse:

„Alle Wege führen nach Rom.“ (Alain deLille)

„Es gibt viele Wege zum Gipfel des Berges, aber die Aussicht ist immer dieselbe.“ (chinesisches Sprichwort)

Das erste Sprichwort besagt, dass es viele verschiedene Wege gibt, um das gleiche Ziel zu erreichen oder zur gleichen Schlussfolgerung zu gelangen. Im zweiten Sprichwort ist der „Berggipfel“ dein wahres ZUHAUSE, bei mir, oder in einem Zustand der vollkommenen Einheit mit Mir zu sein. Die „Aussicht ist immer dieselbe“ bedeutet, dass unabhängig davon, welchen Weg du für dich gewählt hast, das Ergebnis, das Endresultat immer dasselbe ist. Du wirst immer Mich dort vorfinden, in vollkommener Vereinigung mit Dir.“

„Im Laufe der Jahrhunderte wurden unzählige Kriege geführt; unzählige Menschen waren dabei gestorben, nur um die „Vorherrschaft“ und die „Dominanz/Macht“ eines Glaubens, einer Religion über eine andere zu beweisen. Sie versuchten zu beweisen, dass ihr Weg, ihre Religion/Konfession/ihr Glaube der „beste“ und der „einzige“ Weg zu Gott, zu Mir ist. Das ist kompletter, totaler Wahnsinn! Und wenn ihr nun denkt, dass dies nur in eurer „alten Historie“ geschehen sei, dann denkt noch einmal darüber nach. Genau DAS passiert noch immer STILL und HEIMLICH in vielen Teilen eures Planeten. Die Geschichte hat eine Art, sich immer zu wiederholen. Es ist Zeit für das menschliche Kollektiv, einen neuen Weg einzuschlagen; ein neues Paradigma; eine neue Art zu denken, zu sein und zu tun.

Ein Weg, der auf Liebe und Einheit für alle basiert. Ein Weg der Inklusivität (des zusammen gehören) statt der Exklusivität (des ausgeschlossen sein).“

„Ihr werdet immer die Freiheit und den freien Willen haben zu glauben, was ihr glauben wollt, solange ihr anderen die gleiche Höflichkeit und den gleichen Respekt entgegenbringt, den ihr euch selbst zollt. Es ist JETZT an der Zeit zu entscheiden, ob ihr glücklich damit sein könnt, so zu bleiben, wie ihr es immer schon wart, ODER ob ihr bereit seid, eure Herzen für die Möglichkeit zu öffnen, etwas Größeres zu sein. Es gibt kein Urteil, keinen Druck. Ihr habt alle, auf einer höheren Ebene (vor der Geburt), eure Entscheidungen getroffen, entweder jetzt geistig zu erwachen oder jetzt nicht zu erwachen. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Die eine Entscheidung ist NICHT besser als die andere. Es hängt alles von eurer Bereitschaft ab (in eurer eigenen Evolution als der ewige Geist, der ihr seid), euer höherdimensionales Selbst zu umarmen.“

Für alle anderen, die zur Gruppe 3 gehören: für euch gibt es viele erstaunliche Wunder, auf die ihr euch freuen könnt! Ihr werdet feststellen können, dass, wenn ihr spirituell erwacht seid, das Leben mit Freude, Leidenschaft und in vollkommener Leichtigkeit, Harmonie, Erfüllung und SelbstVerwirklichung fließen wird.

Nachdem du deine innere Reinigung und Klärung durchgeführt – und den Prozess der vollkommenen Neuausrichtung und der völligen Hingabe deines Lebens an dein Höheres Selbst/Pfad/Zweck durchlaufen hast, wird dein Leben massive, kraftvolle und positive Veränderungen erfahren.

Die Fülle in ALLEN Aspekten deines Lebens wird sich praktisch mit null oder nur sehr wenig Anstrengung direkt in dein Leben hineinzoomen (= deine Perspektive und deinen Fokus so verändern, dass durch dein individuelles Objektiv, deinen Zoom die Dinge nah herangezogen oder weit entfernt eingestellt werden können), wenn/während du lernst, dich in den „Empfangs“-Modus zu versetzen, anstatt der dreidimensionalen Verhaltensweise entsprechend weiterhin zu glauben, „hart arbeiten zu müssen“, um ein Leben in Fülle und Überfluss leben zu können, um das du gebeten hast. Du wirst jeden Tag aufwachen und dich so voller Freude und Dankbarkeit für all die Segnungen fühlen, die du bereits empfangen hast und die du auch künftig weiterhin erhalten wirst.

Du hast immer und überall die Macht und das volle Potenzial dein Leben so zu gestalten, wie du es dir wünschst. Es ist jetzt an der Zeit, ALLE einschränkenden Überzeugungen aufzuspalten und zu überwinden! Mach es zu deiner Absicht, ein für alle Mal alle dreidimensionalen Arten und Weisen des Seins, sprich Geisteshaltungen, Handlungs-, Denk- und Fühlweisen auszulöschen. Verpflichte dich voll und ganz dein Höheres Selbst zu verkörpern, jeden einzelnen Moment eines jeden einzelnen Tages. Und vor allem: mach es dir zum Vorsatz, dein „höchstes, bestes Potenzial“ von alledem, was du sein, tun und haben kannst, anzunehmen!

Ich sage euch nun feierlich: „Alles, was ihr euch vorstellen könnt, zu sein, zu tun und zu haben, hat im Bereich des Potenzials bereits existiert UND sich in euren zukünftigen Realitäten/Zeitlinien bereits manifestiert“. Ihr müsst euch nur darauf einstellen und euer ganzes Wesen auf das ausrichten, was ihr sein, tun und haben wollt“, damit sich dies in eurer gegenwärtigen, physischen Realität manifestiert.

Lass mich einige Beispiele sehr machtvolle, dreidimensionale Überzeugungen nennen:

Beispiel 1: Die meisten von euch glauben, dass mit zunehmendem Alter auch eure Körper altern. Ihr geht dann durch den Prozess des Alterns, und folgeentsprechend sehen eure 50- oder 60-jährigen Selbste (die körperlichen Eigenschaften, die ihr als euer Selbst definiert) nicht mehr wie eure 20- oder 30-jährigen Selbste aus. Ihr glaubt auch, dass es „normal“ für euch sei krank zu werden, wenn ihr älter werdet, da ihr euch dem „vermeintlichen“ Ende dieser Lebensreise nähert.

Nun, lass mich dir ein kleines „Geheimnis“ verraten, mein liebes Menschenkind: dein Körper ist dazu bestimmt, auf unbestimmte Zeit das physische Gefäß deines Geistes/deines Höheren Selbst/Seelen zu sein!

Eure Körper haben kein ablaufendes „Verfallsdatum“, außer den Daten, die ihr euch selbst gesetzt habt!

Du kannst dich entscheiden, so lange in diesem physischen Körper zu leben, in dem du gerade bist, solange du möchtest. Ihr habt alle die allumfassende Macht, euch von allen Krankheiten und sämtlichen sogenannten „Behinderungen/Beeinträchtigungen“ zu heilen.

Und hier kommt die beste Erinnerung aller Zeiten: Ihr habt auch die Macht, alle Zeichen des Alterns RÜCKGÄNGIG zu machen und zu der optimalen körperlichen Verfassung zurückzukehren, die ihr sein, leben und genießen möchtet!

Es ist jetzt deine Aufgabe zu entscheiden, welchen körperlichen Zustand dein Körper haben soll und ob du so bleiben willst, wie du bist, oder ob du deine mächtigen Schöpferfähigkeiten annehmen und dein Leben so ändern willst/wirst, wie du es haben willst/wirst.

Sein oder Nichtsein, das ist WIRKLICH JETZT die Frage.

Dein mächtiges Höheres Selbst, dein Geist=Spirit/deine Seele sind der Meister deines Körpers, und NICHT umgekehrt.

In allen spirituell fortgeschrittenen Zivilisationen, die in diesem Universum lebte, wurden diejenigen, die entschieden haben sich in einem physischen Lichtkörper zu inkarnieren, im Durchschnitt zwischen 300 und 1000 Jahre alt. Einige Wesen sind auch sehr viel älter als das; es hängt alles von ihrer individuellen Entscheidung ab. Wenn es für sie an der Zeit ist, zu einer anderen Form, zu einem anderen Ausdruck des Selbst „(hin)überzugehen“, werden sie dann bewusst den physischen Tod ihres Körpers wählen. Und mit absoluter Leichtigkeit weiter ihres Weges gehen Es gibt kein Leiden, keinen Schmerz, keine Krankheit. Der Tod ist einfach eine Tür, durch die sie gehen, um auf ihrem „Großen Pfad des Lichts“ eine andere, eine neue Reise anzutreten!

Beispiel 2: Lasst uns nun eine weitere großes, dreidimensionale Begrifflichkeit ansprechen: das Geld. Ich bin mir sicher, dass du dich, nachdem du die vorangegangene Botschaft dieser Übermittlerin und Autorin gelesen hast, jetzt fragen wirst, wie ihr – als Gesellschaft – ohne Geld leben und auskommen könnt? Wie werden die Menschen ihren Lebensunterhalt verdienen? Du hattest vielleicht sogar sorgenvolle, negative Gedanken wie „die ganze Welt wird zusammenbrechen und niederbrennen und aufhören zu funktionieren, wenn es kein Geld mehr geben würde/wird „.

Dies ist meine Antwort auf eure dreidimensionalen Reaktionen und Entgegnungen. Der Aufstieg zum fünftdimensionalen Paradigma wird NICHT im Laufe eines Tages geschehen. Selbst das große Ereignis“, das sich bald ereignen wird, ist nur ein weiterer Weckruf für die Seelen, die noch tief schlafen. Es ist NICHT das Ende des Aufstiegsprozesses. Wenn überhaupt, dann ist es der ANFANG des Aufstiegsprozesses für die Menschen, die dann geweckt – und sofern sie es wünschen – erwachen werden.

Alle Aspekte der menschlichen Existenz werden transformiert werden, und viele dieser transformierenden Prozesse werden – nicht Tage/Wochen/Monate, sondern – Jahre dauern, um abgeschlossen zu werden. Wir haben bereits umfangreichste Vorbereitungen getroffen. Alles ist nahezu fertig. Die Grundlagen sind gelegt, damit die Menschheit zu einer fünftdimensionalen Gesellschaft wird, die sich unter geringstem Chaos und mit relativer Leichtigkeit vereint.

In den verarmten Teilen der Welt wird es eine umfangreiche Umverteilung des Wohlstandes geben und viele Lichtarbeiter werden Zugang zu den NESARA/GESARA-Fonds erhalten. Diese Mittel werden verwendet, um den Lebensstandard ALLER Bürger dieses Planeten zu verbessern.

Und eines Tages, wenn ALLE endlich in einem Zustand der Fülle und des Überflusses leben; in einem Zustand der „Erfüllung aller Bedürfnisse“, erst dann wird die Abhängigkeit vom Geld stark zurückgehen. Und im Laufe der weiteren Zeit wird das Geld veraltet sein und aufhören zu existieren.

Wir möchten, dass du jetzt jede einzelne Ansicht, jede einzelne Überzeugung, jeden einzelnen Glauben, die/den du in Bezug auf dich und dein Leben in dir trägst, auf den Prüfstand stellst. Frage dich selbst: „Kommt dieser Gedanke aus dem unteren, dreidimensionalen Bewusstsein von: „Angst, Mangel, Ohnmacht und Trennung“, oder aus dem höheren, fünften dimensionalen Bewusstsein von: „Liebe, Fülle, Kraft und Einheit“?.

Erweitere deine Wahrnehmung. Verbanne alle Negativität aus deinem Leben. Denke außerhalb der „sehr restriktiven, dreidimensionalen Box“, in der du bisher gelebt hast. Lade dein Höheres Selbst ein, die Kontrolle zu übernehmen und dein Leben in den wunderbarsten, erstaunlichsten Höchsten Ausdruck deiner und deines Selbst für dieses Leben zu verwandeln.

Sei vollkommen im Glauben und Vertrauen darauf, dass der Weg, den dein Höheres Selbst beschritten hat, zu einer Zukunft führt, die weit über deine kühnsten Träume, deine buntesten Phantasien, deine größten Wünsche hinausgeht! Die Hingabe an die Göttliche Liebe und Weisheit deines Höheren Selbst ist wirklich der schnellste und freudvollste Weg, um zu dem Leben zu gelangen, von dem du geträumt hast.

Wie immer: Du hast die Wahl, mein geliebtes Kind. Was willst/wirst du jetzt sein, tun und haben?

Fühle meine bedingungslose Liebe, die dich in jedem Moment umgibt. Du bist mein Augapfel. Ihr, meine Lieben, werdet immer unterstützt, geführt und beschützt in diesem physischen Abenteuer, das euer Leben auf Erden ist.

Ich sende dir meine ganze Liebe,

Vater Gott.“

Übertragen von Adele Arini. Urheberrecht 2018. Wenn du diesen Beitrag veröffentlichst, dann bitte ich dich, die Nachricht in ihrer Gesamtheit und mit dem dazugehörenden Link zu veröffentlichen.

In Liebe und Dankbarkeit. Namaste. Adele Arini https://www.raphaelshealingspace.com.au

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Danke für deine finanzielle Unterstützung zum Erhalt deines/meines/unseres Blogs: https://www.paypal.me/esistallesda

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/03/30/adele-adini-vater-gott-sein-oder-nichtsein-das-ist-hier-die-frage/#more-1831
Kommentar veröffentlichen