2017-02-23

Katzen machen doch nicht schizophren


Toxoplasma gondii nicht ganz so relevant wie gelegentlich vermutet

Erinnert ihr euch an diese Studien des Toxoplasma gondii Parasiten, der, von Katzen übertragen, zu einer Art tödlichen Liebe von Mäusen zu Katzen führt und obendrein als Verursacher für diverse Geisteskrankheiten bei Menschen vermutet wurde?

In einer neuen Studie im Psychological Medicine Journal wurden nun 5.000 Menschen im Alter bis zu 18 Jahren untersucht, ob sie - oder ihre Mutter während der Schwangerschaft - im Kindesalter Kontakt zu Katzen hatten. Und die Forscher konnten keine Übereinstimmung mit Geisteskrankheiten wie Schizophrenie feststellen.

Frühere Studien sollen laut dieser mit zu kleinen Test-Gruppen gearbeitet und so ein möglicherweise falsches Bild erzeugt haben. Allerdings ist Schizophrenie auch oft eine Spätdiagnose.

Toxoplasma gondii ist extrem weit verbreitet und man spricht von einer Häufigkeit von 1% pro Lebensjahr. D.h. mit 50 sind die Hälfte aller Menschen in Deutschland damit infiziert.

Die von diesem Erreger erzeugte Toxoplasmose verläuft in den allermeisten Fällen (bis zu 90%) ohne Symptome, allerdings kann eine Infektion Embryos schaden, weshalb Schwangere nach wie vor keinen Kontakt mit Katzenklos haben sollten und beim Fleisch (anderer Übertragungsweg) besonders auf gut durchgebraten achten müssen.

Via : The Verge
Quelle : Cambridge University
Mehr Auf : RKI

Uncut-News: ICH BEOBACHTE DICH IMMER UND ÜBERALL


Quelle: http://uncut-news.ch/2017/02/23/ich-beobachte-dich-immer-und-ueberall/

Alles Schall und Rauch: Medien - wir kontrollieren die Gedanken der Menschen


Manchmal schlüpft den Presstituierten die Wahrheit als Freudscher Versprecher raus. So geschehen beim Fake-News-Sender MSNBC, der neben CNN, der New York Schleim und der Washington Poscht, hauptsächlich Lügen über Präsident Trump bringen. Während einer Live-Diskussion am Mittwoch, in der es um die falsche Behauptung ging, Trump "versucht die Medien zu untergraben", ist der Moderatorin Mika Brzeziński etwas rausgerutscht, nämlich die Wahrheit. Es wäre der Job der Medien zu kontrollieren, was die Menschen denken. Richtig, es geht nicht darum, das Publikum ausgewogen zu informieren, sondern ihre Meinung zu steuern und in die gewünschte Richtung zu lenken.

Mika Brzeziński ist die Tochter von Zbigniew Brzeziński, ja, von dem berüchtigten Russlandhasser polnischen Ursprungs, der als Sicherheitsberater von Präsident Carter, die Terrororganisation Al-Kaida gegründet und in Afghanistan gegen die sozialistische Regierung in Kabul und gegen die Sowjettruppen eingesetzt hat.

Er hat Osama Bin Laden rekrutiert!

Zbigniew ist der Erfinder der amerikanischen Politik, radikal islamische Terroristen als Werkzeug gegen unliebsame Regierungen zu nutzen, was die Kriege, das ganze Chaos und Leid, plus Flüchtlingsflut, in Afghanistan, Irak, Syrien, Libyen etc. verursacht hat.

Dieser Kriegsverbrecher und Massenmörder ist auch für die Politik der Umzingelung Russlands ursprünglich verantwortlich. Die Kriminalität läuft also beim Sprössling in Form von Meinungsmanipulation durch Fake-News weiter.

Hier der Dialog der beiden Moderatoren, von mir übersetzt:

SCARBOROUGH: "Genau. Das ist genau was ich höre. Was Yamiche sagt ist was ich von allen Trump-Unterstützern höre, mit denen ich spreche, die Trump-Wähler waren und immer noch Trump-Unterstützer sind. Sie sagen: 'Ja ihr Typen dreht durch. Er macht ... über was seid ihr überrascht? Er macht genau das was er gesagt hat er tun wird.'"

BRZEZINSKI: "Nun, Ich denke dass die Gefahr, du weist, die Seiten hier sind, das er versucht, die Medien zu untergraben und seine eigenen Fakten zu erfindet. Und es könnte sein, während die Arbeitslosigkeit und die Wirtschaft schlechter wird, könnte er die Nachrichten so untergraben, er könnte tatsächlich kontrollieren was die Menschen denken. Und das ist, das ist unser Job!".


Ja sie geben zu, es ist der Job der Medien zu kontrollieren, was die Menschen denken.

Was fällt Donald Trump ein, direkt und an den Medien vorbei, mit den Amerikanern zu sprechen? Dann verlieren sie die Kontrolle und sind überflüssig!

Ha, ha, nachdem der Shitstorm auf Mika losging, hat sie versucht ihre Aussage zu relativieren, das hätte sie nicht so gemeint. Aber die Zuschauer liessen nicht locker und haben getweetet:
"Sorry, Ich habe mit meinen eigenen Ohren gehört, was du live in der Sendung gesagt hast. Es ist was du denkst, du zeigst es täglich. Du hast es endlich zugegeben."

Die Wahrheit siegt immer, auch wenn es lange dauert!

Es gab mal eine Zeit, da haben die Medien zu 99 Prozent Nachrichten gebracht und nur 1 Prozent eigene Verleger- und Redaktions-Meinung. Heute ist es genau umgekehrt. 99 Prozent besteht aus der Verbreitung der eigenen Meinung und nur noch 1 Prozent Nachrichten.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Medien - wir kontrollieren die Gedanken der Menschen http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2017/02/medien-wir-kontrollieren-die-gedanken.html#ixzz4ZVOieIq2

Video: Ätherische Befreiung – 26. Februar 2017


Es ist erneut Zeit, in Aktion zu treten! Es ist an der Zeit, das Schicksal unserer Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen! Wir alle stimmen überein, dass der Prozess der planetaren Befreiung zu lange dauert.

http://transinformation.net/verbreite...

Wir werden diese Meditation am Sonntag, dem 26. Februar im Moment des Maximums der Sonnenfinsternis durchführen, um 15:55 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ).

Anleitung:


1. Nutzt eure eigene Technik, um euch in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.

2. Drückt eure Absicht aus, diese Meditation als ein Werkzeug zu nutzen, um den Prozess der Heilung für die Erde und ihrer Bewohner zu beschleunigen.

3. Visualisiert eine Säule aus Licht, die von der Galaktischen Zentralsonne ausströmt, dann durch alle Punkte des Lichts in unserem Sonnensystem geht und dann durch euren Körper zum Mittelpunkt der Erde fliesst. Visualisiert eine weitere Säule des Lichtes vom Mittelpunkt der Erde aufsteigend, nach oben durch euren Körper und weiter nach oben in den Himmel durch alle Wesen des Lichts in unserem Sonnensystem und in unserer Galaxie. Ihr sitzt nun innerhalb von zwei Säulen des Lichts, das Licht fliesst gleichzeitig aufwärts und abwärts. Haltet diese Säulen des Lichts für ein paar Minuten aktiv.

4. Jetzt visualisiert eine violette Flamme, die den Kongo-Vortex und dessen Energiefeld auf der plasmatischen, ätherischen und astralen Ebenen reinigt. Dann visualisiert diese violette Flamme, wie sie sich über ganz Afrika ausbreitet und es reinigt. Dann erweitern sie noch mehr, bis sie den ganzen Planeten umfasst und sein Energiefeld auf den plasmatischen, ätherischen und astralen Ebenen reinigt.

5. Visualisiert jetzt eine zart-rosafarbene göttlich-weibliche Heilungsenergie, die alle vergewaltigten Frauen im Kongo heilt, das gesamte kongolesische Volk heilt und diesem Land Frieden bringt. Visualisiert, wie diese göttlich-weibliche Energie den Riss in der planetaren Aura im Kongo versiegelt. Dann visualisiert diese göttlich-weibliche Energie, wie sie sich über ganz Afrika ausdehnt und dort allen Menschen Heilung bringt. Dann erweitert diese Energie noch, bis sie den ganzen Planeten umfasst, alle Lebewesen auf dem Planeten heilend.

Die Göttin will Frieden, und es wird Frieden sein!
Weitere Updates zur Ätherischen Befreiungsmeditation:
2012portal.blogspot und transinformation.net

Intel: Former Things Will Not be Remembered After Ascensi...

Intel: Former Things Will Not be Remembered After Ascensi...: And the Former Things Will Not Be Remembered or Come to Mind Posted on February 21, 2017 by truthearth So I was thinking about this i...

Die NASA-Exoplaneten-Pressekonferenz

COSMIC DISCLOSURE: ANTARCTICA: THE PROCESS FOR DISCLOSURE - Season 7, Episode 8



Season 7, Episode 8

David Wilcock: All right, welcome back to “Cosmic Disclosure”. I'm your host, David Wilcock, and we're here with Corey Goode. Corey, welcome back to the show.

Corey Goode: Thank you.

David: So in our last update we had just gotten up to the point where the dark priestess of the underworld, Marra, had materialized in your room, was acting very sarcastic, as if she had complete control of the situation, and was then portaled back by the Anshar and put in stasis, but they did give you a warning, right?

They said that others like her could show up.

Corey: They stated that there would be some of her kind coming to look for her.



David: Okay. Meaning that they might also visit you as well and you'd have to defend against them.

Corey: Right.

David: Let's go from what happens next.

Corey: Sure. And for the record, none of Marra's people have approached me since then.

David: Okay.

Corey: It's been fairly quiet.



Most of my experiences have now been with this MIC SSP.



I've been picked up a number of times, and in the meetings I've been giving [given] no-questions briefings by the two airmen that had assisted me up and down the stairs of the craft.

David: And that means you're not allowed to ask questions?

Corey: No questions. You just sit there and listen. They were filling me in on more information about Antarctica, what has been discovered down there, how it's being processed, how they plan on presenting it to humanity in stages . . .

David: Okay.

Corey: . . . as well as I was having meetings with who we call Sigmund – the commanding officer. And he has also been sharing interesting information with me, some of which I can't even discuss because it has to do with upcoming meetings that I'm going to have – more of a terrestrial nature.

David: Okay. So, then we've covered the thumbnail of that. Have you also been having Anshar meetings? And if so, what's the jest of those?

Corey: I have had a number of Anshar meetings. A lot of them, Ka 'Aree also preparing me for upcoming terrestrial meetings I'm going to have, letting me know that she's going to . . . for me to not be so nervous. I'm pretty nervous.

She's letting me know that she's going to help me in the process. She's going to be giving me information to communicate.

I've also been picked up one time by the Anshar and taken down to Antarctica.

David: Okay, so when we last spoke on this show, we had discussed the idea that there was interesting stuff going on down in Antarctica, but we hadn't really gotten into this big thing that you were withholding from me. You couldn't even tell me, and we couldn't talk about it on the show.

And that's where our “Endgame II” update begins. So what was the information that you were getting for months that you couldn't tell me and you couldn't talk about on this show that we're now cleared to talk about? What's going on down in Antarctica?

Corey: Well, according to Sigmund's men and Sigmund, they have made major discoveries. In 1939, the German expedition to Antarctica had discovered big slabs of rock with ancient writing on them, and they had taken a bunch of photos with them. After that they started a lot of secret expeditions.

David: So these are things that would remind us of stuff like Stonehenge or the pyramids or something like that?

Corey: A little more like Pumapunku or something, you know, that's really torn up and scattered.

David: Okay.

Corey: So after the Germans had discovered this, they started to, not really excavate for archaeological reasons, they started to clear out areas and begin to use them that they found. They found in cave areas ancient civilization artifacts, and they just moved them out and moved their military groups in and created bases.



So they weren't real interested in the archaeology in the beginning, which sounds not very much like the Nazis since they had archaeologists combing, you know, . . . combing Asia looking for certain . . .

David: Especially groups like Black Sun and Vril where it seems like they are very interested in this ancient history.

Corey: Right. It seemed mission was to hurry up and build this base. That was the primary ob . . .

David: Well, the clock was ticking and they knew that they were not going to be able to pull through on World War II.

Corey: Right. So they had been looking into it, doing some digs here and there, over the decades leading up to where they ended up working with the Americans, the industrial complex, military-industrial complex.

They were doing excavations all throughout the decades going all the way back, you know, from the '50s and '60s.

Now, since then, in around 2002, they started bringing in actual professors and archaeologists from universities. And these are some people that we would know if you're into academics. These are people that we will know that have been going and doing digs and research in Antarctica.

And these people have been told that . . . you know, that's 14 years of research they can't tell anyone about.

And they've been promised that they are going to be brought out in front of the press and allowed to give a briefing and present the documentaries they've made and all of the information they've collected to the people.

David: And one of the stunning things was that you were being told we had to write “Endgame II” as fast as possible.

Corey: Yeah.

David: And two hours after it comes up, tabloids like the Mirror and the Sun, start repeating this same data that we were getting.

And then the next day after we put the update up, one of those same tabloids, I believe it was the Mirror, actually said that there was a team of scientists that had been in Antarctica since 2002, which you had already told me on the phone.

I hadn't remembered to put it in the article, but you had already briefed me on that.

Corey: Right.

David: And then there it is in this frickin' tabloid. And that to me was just so amazing the level of public confirmation of this stuff.

Corey: Right. I was being told that we were going to get scooped, that we had to get the information out immediately.

David: And so you were being told before that came out that, in fact, they had been there since 2002.

Corey: Yes, and what they were finding there is what blew my mind even. They were finding ancient technology that . . . They were finding spacecraft that had been cannibalized to create a new civilization, cities, and so forth.

They found areas that were laboratories for genetic experiments, which apparently genetic experiences had run amok among these Pre-Adamites.

We were finding all types of different humans around, even humans with tails, short humans, tall humans, all different types of humans, along with this original Pre-Adamite being that crash-landed here somewhere between 55~60,000 years ago.

David: What is a Pre-Adamite?

Corey: The alien group, non-terrestrial group, that once inhabited Mars and Malduk, after there were catastrophes mostly from their own doing, and war . . .

David: This was half a million years ago.

Corey: Right. Half a million years ago. Then they end up on the Moon for a period of time.

And then somehow they ended up getting chased off the Moon. There were some attacks that occurred, and after that they fled, but their craft were too damaged leave our solar system or make it to another planetary sphere.

So since they had to crash-land on Earth, they decided that they would go to this one continent that still had working Ancient Builder Race technology that was . . .

David: How old are we talking now?

Corey: The information that was given to me was 1.8 billion years old.

David: What do you mean by technology?

Corey: Well, they only had the technology that they had on these three craft with them. That's all the technology they had.

So they had to cannibalize and repurpose that technology from the spacecraft once they had crash-landed. And there were three that were extremely large. They were motherships.

And they were referred to as the Nina, the Pinta and the Santa Maria.

David: So just to be clear, it's not that there's any actual name connection, it's just that Columbus's three ships were called the Nina, the Pinta and the Santa Maria. So it's kind of like a tongue-in-cheek joke. You have three motherships that crashed on this continent.

Corey: Right. And they have several of those tongue-in-cheek references in this report.

David: And I want to point out, that this was one of the absolutely stunning details in which I start to ask Pete [Peterson] on the phone, “Do you know anything about Antarctica?”

And he independently says, “They're going to announce that they found a mothership.” He only knew about one – a mothership that was 30 miles wide, mostly circular in shape – that's been found under the ice.

Corey: Right. And so far they've only exposed the area about the size of an oceanliner. But in doing so, they've gained access to one of these ships.

And they've been going in, flying the craft around that were inside it, checking out . . .

David: Wo, wo, wo. They went inside this 30 mile-wide mothership, and they found craft inside the mothership?

Corey: Yes.

Musiktherapie und die vier Elemente


Die Qualitäten der vier Elemente (Erde, Luft, Feuer, Wasser) finden sich auch in der Musik wieder: Wir sprechen von „erdigen Rhythmen“, „sphärischen Klängen“, „fließenden Melodien“ und „feuriger Musik“. In der Musiktherapie können wir diesen Zusammenhang erstaunlich wirkungsvoll nutzen.

von Christoph Steinmetz für sein.de

Die vier Elemente sind die Grundbestandteile unserer Schöpfung. Sie stellen die materielle Realität dar, in der wir leben und die uns alltäglich umgibt. Ihr Ordnungsprinzip lässt sich in anderen Bereichen wiedererkennen. Übertragen auf die Psychologie und die Musik ergeben sich daraus wertvolle Erkenntnisse für die Musiktherapie.


Musiktherapie: Rhythmus – Klang – Melodie – Dynamik

In der Musik unterscheiden wir vier verschiedene Aspekte, nämlich Rhythmus, Klang, Melodie und Dynamik – auch musikalische Parameter genannt. Dies sind die „Bausteine“, aus denen Musik besteht. Der grundlegende Baustein scheint dabei der Klang zu sein, denn ohne ihn könnten wir keine Musik hören. Musik überträgt sich beim Hören überwiegend über das Element Luft, das uns überall umgibt und miteinander verbindet. Die Entsprechungen der vier Elemente mit den Parametern der Musik lassen sich leicht erkennen: Erdige Rhythmen regen uns zum Tanzen an und lassen uns den Boden unter den Füßen deutlich spüren. Luftig leichte Klänge können uns innerlich weiten. Eine schöne Melodie, die wie Wasser dahinfließt, kann uns zu Tränen rühren, und eine feurige Fanfare lässt uns aufhorchen und weckt Energie in uns.


Das Element Erde in der Musik: Rhythmus und Beständigkeit

Rhythmische Musik hat einen erdigen Charakter und regt zum Tanzen an. Wir kommen beim Hören in Bewegung und somit in Kontakt mit unserem Körper. Das rhythmische Stampfen lässt uns den Boden unter den Füßen spüren. Unsere Kraft strömt in Richtung Erde und aus der Erde strömt Kraft zurück. Die Erde ist (räumlich) stark strukturiert und hat vielfältige Formen. Rhythmus gibt der Musik ihre (zeitliche) Struktur. Der Rhythmus unseres Herzschlags ist beständig da. Einen Rhythmus von dieser Qualität zu hören oder auf einer Trommel zu spielen, gibt uns ein Gefühl von Sicherheit und Beständigkeit.

Da, wo es uns an Boden fehlt – wenn z.B. Gefühle von Unsicherheit und Angst vorherrschen – können wir mit rhythmisch gespielter Musik einen Ausgleich schaffen und wieder mehr „Boden unter die Füße bekommen“. Wenn wieder mehr Sicherheit da ist, können wir uns auch unseren Ängsten besser stellen. Ein Übermaß an „Erde“ kann sich in Sturheit oder Schwermut äußern. Von einer sicheren (rhythmischen) Basis können wir dann musikalisch Neuland betreten und mit luftig leichten Klängen experimentieren und so wieder mehr Weite und Leichtigkeit erleben.


Das Element Luft in der Musik: Klang und Weite

Klänge haben etwas Sphärisches und können Stimmungen und Atmosphären ausdrücken. Sie haben den Charakter von etwas Allgegenwärtigem, das man aber oft nicht präzise (be-) greifen kann, da es keine deutliche Struktur hat. Klänge sind wie Luft und breiten sich im Raum sofort aus und füllen ihn. Klangliche Musik regt uns zum Träumen an. Sie führt uns in die Weite unseres Geistes. Am Klang unserer Stimme erkennen wir, wie es uns geht – wie unsere „Stimmung“ ist. Wir nehmen – oft unbewusst – die feinsten Schwankungen in der Stimmung unseres Gegenübers wahr. Der Klang von Blasinstrumenten, deren Ton durch unsere Atemluft entsteht, ist der der menschlichen Stimme am nächsten. Mit diesen Instrumenten sind wir beim Spielen sehr direkt verbunden und zeigen uns damit – wie beim Singen mit unserer Stimme – am persönlichsten.

Und so können Klänge gezielt eingesetzt werden: Der Ton einer Klangschale hilft uns durch seine Gleichmäßigkeit, uns geistig zu sammeln. Im Klang des Monochords und beim Obertongesang können wir in einem einzelnen Ton ein ganzes Universum von Obertönen entdecken und so innere Weite erleben. In einer Klangreise können wir lernen tief zu entspannen, loszulassen, zu träumen, uns unserer Phantasie hinzugeben und Visionen zu entwickeln.

Das Element Wasser in der Musik: Melodie und Hingabe

Eine Melodie kann so wunderschön dahin fließen, uns emotional bewegen und manchmal sogar zu Tränen rühren. Sie vermag tiefe Gefühle in uns anzusprechen, so tief wie ein Bergsee. Schöne Melodien fühlen sich manchmal an wie ein warmes Bad. Wir baden sprichwörtlich in Gefühlen. Ein weinendes Kind (vielleicht auch unser eigenes inneres Kind) können wir mit einer schlichten gesungenen Melodie trösten und ihm so Geborgenheit vermitteln. Die fließenden Melodiebewegungen in der Musik Johann Sebastian Bachs wirken ordnend und beruhigend auf unsere Gefühle. „Die Moldau“ von Smetana mit ihren wunderschönen Melodien beschreibt eindrucksvoll den Verlauf des Flusses von der Quelle bis zur Mündung.

Wasser ist Leben und es erinnert uns an unsere Herkunft: wir wachsen schwerelos im Fruchtwasser des mütterlichen Uterus heran und finden in den Weltmeeren die frühesten Formen der irdischen Lebewesen überhaupt. Entsprechend haben Melodien die Eigenschaft, sich tief in unser Gedächtnis einzuprägen. Wir erinnern uns noch im hohen Alter an Lieder, die wir in unserer Kindheit und Jugend gesungen und gehört haben.

Wenn wir lernen wollen, unsere Gefühle zu entdecken und auszudrücken, können wir Lieder singen, mit Tönen und Melodien spielen und uns von ihnen berühren lassen. Im geschützten Rahmen können wir mit unserer Stimme experimentieren und zeigen uns so auf eine sehr persönliche Art und Weise. Gefühle zu zeigen macht uns lebendiger, nahbarer und authentischer.

Das Element Feuer in der Musik: Dynamik und Willenskraft

Kennen Sie Beethovens Fünfte? Die feurige Musik der Sinti und Roma? Oder die Fanfaren bei den Gladiatorenkämpfen in „Ben Hur“? Dann wissen Sie, wie dynamisch diese Musik ist und wie anregend sie wirken kann! Da ist Feuer drin. Es ist die starke Dynamik, die dieser Musik hauptsächlich ihren Charakter gibt. Der schnelle Wechsel von laut und leise, rasch anschwellende Crescendi (lauter werden) und laute Akzente geben der Musik eine sehr starke Kontur und den Eindruck von viel Kraft und Energie. Wie ein Feuerwerk kann sie uns fesseln und in ihren Bann ziehen. Sie bringt uns mit unserer Aufmerksamkeit ins Hier und Jetzt.

Für einen eher angepassten und zurückhaltenden Menschen, der lernen möchte, sich anderen gegenüber zu behaupten, kann es sehr spannend sein, mit der Dynamik in einer gemeinsamen Improvisation zu experimentieren. Indem er eigene Akzente setzt und die Lautstärke bewusst bestimmt, kann er sein Feuer entdecken und Erfahrungen mit seiner Durchsetzungskraft machen. Auch mit Gefühlen wie Wut, Ärger und Zorn können wir musikalisch experimentieren und dabei interessante Erkenntnisse über uns gewinnen. Wo sind wir blockiert? Wo sind unsere blinden Flecken? Wo unsere wunden Punkte? Und wie können wir damit umgehen?

Die vier Elemente in der Musiktherapie

Die vier Elemente bieten für die Musiktherapie eine Orientierung, die sich gut nutzen lässt, um Menschen bei ihrer persönlichen Veränderung zu unterstützen. Es geht dabei in erster Linie um die Erfahrung und Integration unserer ganzen menschlichen Realität. Es geht ums Ganzwerden bzw. um das Erkennen, dass wir schon ganz sind und unsere verdrängten Anteile entdecken und erforschen können. Nicht nur unsere Kognition wird angesprochen, sondern auch unser Körper, unsere Wahrnehmung und unser Erleben. Das lustvolle und spielerische Erkunden steht im Vordergrund.

Leicht spielbare Instrumente aus den verschiedensten Kulturen laden ein zu Entdeckungsreisen in die Welt der Geräusche, Klänge, Rhythmen und Melodien. Einfache und spannende Spiele unterstützen dies und ermöglichen auch Ungeübten musikalisches Zusammenspiel.

In Klangreisen ermöglichen die archaischen Klänge ursprünglicher Instrumente (Tamtam, Rahmentrommel, Monochord, Oceandrum u.a.) eine tiefe Entspannung und inspirierende Reisen ins eigene Innere. Wir tauchen ein in eine innere Traumwelt. So können wir Kraft tanken und neue Impulse für unser Leben gewinnen.

Autor Christoph Steinmetz ist Dipl.-Musiker, Dipl.-Musiktherapeut, Gestalttherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie. Neben Einzeltherapie und Paartherapie bietet er Männergruppen, Supervision sowie Improvisations- und Klangreise-Workshops an.

Praxis im Aquariana
Am Tempelhofer Berg 7d,
10965 Berlin

Fon 030-39877977

2017-02-22

Die Propagandaschau: Massenmord funktioniert nur mit Massenmordmedien



Die Mainstreammedien – in Deutschland in der Hand und unter Kontrolle von Politik und Milliardären – kontrollieren etwa seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts weitestgehend, was die Massen denken sollen. Sie wollen bestimmen, was Wahrheit ist und was nicht, was Völkerrechtsverbrechen sind und was nicht und selbstverständlich auch, was vertrauenswürdige Medien sind und was nicht.

Zwei Nachrichten der ARD tagesschau vom 21.02.2017: Mehr Personal und Ausgaben für Rüstung und 1,4 Millionen Kindern in Afrika droht der Hungertod – Die Lügenpresse schafft es, den Zusammenhang komplett auszublenden

Seit Wochen macht die Regierung und ihre Propagandaorgane Werbung für mehr Aufrüstung. Merkels Regime will mit militärischer Gewalt bestimmen, was in Ländern zu geschehen hat, in denen nicht einmal die Wehrmacht einen Stiefel auf die Erde bekam. Mehr Milliarden für Rüstung, während gleichzeitig Millionen (ver-)hungern ist Massenmord durch Unterlassung und die Helfershelfer bei diesen Verbrechen sitzen in den Leidmedien.

Während die Verbrecherjournaille den Zusammenhang von ausländerfeindlicher Hetze und brennenden Asylunterkünften im Schlaf, hackenschlagend und lauthals zu jeder Tageszeit aufsagen kann, verschweigt und verleugnet sie die eigene Verantwortung für Krieg und Massenmorde vom Irak bis Syrien und in die Ukraine, die ohne ihre Kriegshetze und Propaganda nicht politisch durchsetzbar wären.

Eine Methode ist die Fragmentierung* von Informationen: Das vorsätzliche Verschweigen und gezielte Unterdrücken von Zusammenhängen, die die eigene Verantwortung für Verbrechen ans Tageslicht bringen würde und entsprechende politische Konsequenzen hätte. Ein prägnantes Beispiel lieferte gestern die ARD tagesschau, die nicht zufällig gleich als zweite Meldung des Tages verkündete, dass Kriegsministerin von der Leyen die Bundeswehr vergrößern will, während die vorletzte Meldung des Tages besagte, dass 1.400.000 Kinder in Afrika vom Hungertod bedroht sind.



Das zeitliche Auseinanderreißen beider Meldungen ist kein Zufall. Der moralisch verwerfliche Zusammenhang ist so offenkundig, dass eine direkt aufeinander folgene Verkündung auch dem dümmsten Zuschauer auf den Gedanken gebracht hätte, dass nur der skrupelloseste Verbrecher Geld für Waffen ausgeben würde, wenn im Nachbarhaus Kinder mit vor Hunger geschwollenen Bäuchen verrecken.



Linda Zervakis: „Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF warnt vor drastisch zunehmender Untererhährung. 1,4 Millionen Kinder sind nach einem Bericht vom Hungertod bedroht. Im Bürgerkriegsland Jemen und im Nordosten von Nigeria sei die Not besonders dramatisch – ebenso im Südsudan und in Somalia. In den Krisenregionen sei die Nahrungsmittelproduktion häufig zerstört. Viele Hilfsbedürftige seien wegen Blockaden oder Gefechten nur schwer erreichbar.“

Im „Bürgerkriegsland Jemen“, wie es die Propaganda der tagesschau nennt, bombardiert in Wahrheit der Freund westlicher Eliten, das unfassbar reiche Saudi-Arabien, mit Hilfe der USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland eines der ärmsten Länder der Region in Schutt und Asche. Der Hunger und das Sterben dort sind Produkte westlicher Politik. Eine der Helferinnen beim Massenmord heißt Ursula von der Leyen und war erst kürzlich bei ihren saudischen Gesinnungsgenossen, um dem Feudalregime in Riad, mit dem sie offensichtlich ihre wahren Ansichten über Demokratie und Humanismus teilt, weitere Militärhilfe in Form von Rüstungsmaterial und -personal zuzusagen.

Dass dieser viertägige Besuch im Dezember von der GEZ-finanzierten Lügenpresse von ARD und ZDF verschwiegen wurde, haben wir hier dokumentiert. Die Intention des Verschweigens dieses Besuches war die gleiche, die wir hier in der Fragmentierung der beiden gestrigen Meldungen sehen. Die Öffentlichkeit soll gar nicht verstehen, was in der Welt vor sich geht, um nicht zu erkennen, in welche Verbrechen die deutsche Regierung verwickelt ist. In Afrika findet vorsätzlicher Massenmord und Massenmord durch unterlassene Hilfeleistung statt, der ohne die tatkräftige Unterstützung der systematischen Propaganda der Mainstreammedien nicht möglich wären.

*„Ein Sinnzusammenhang von Fakten lässt sich durch eine fragmentierte Darbietung gleichsam unsichtbar machen. Wir nehmen dann, wie in der Regel beim Lesen einer Tageszeitung, nicht mehr als eine Ansammlung isolierter Informationsfragmente wahr. Sobald jedoch bei einer Fragmentierung von Informationen die Ursache der Fragmentierung erkennbar wird, haben wir keine Schwierigkeiten, den Bedeutungszusammenhang zu erkennen. “ (Das Schweigen der Lämmer; Rainer Mausfeld)

Jasinna: "Tausche FREIHEIT gegen SICHERHEIT ???" - Direkt gesperrt?


Erst kam der TERROR, dann kam die A n g s t .. und jetzt kommt der Ruf nach mehr Kameras.

Ich möchte in diesem Vid zunächst mal schauen was die best-mögliche Überwachung im Falle Anis Amri gebracht hätte, ... und darüberhinaus mal genauer hinsehen welche Art Kameras eigentlich gemeint sind, die jetzt vermehrt angebracht werden sollen.

**********************
Meine von Youtube gesperrten Vids findet ihr auf Vimeo :
https://vimeo.com/jasinna

Wer mich supporten mag, kann das hier machen :
https://www.patreon.com/Jasinna

Das planetare Erwachen…




… und wodurch du ein Teil der Lösung bist

Innerhalb ihres Strebens nach einer globalen Herrschaft mussten die-Mächte-die-sind und ihre Verbündeten Schicht für Schicht der Täuschung aufbauen, um die menschliche Rasse zu kontrollieren, was uns lediglich zeigt, dass sie uns nicht durch völlig offene Aggression allein versklaven können.

Tatsächlich ist für sie ist die Angst, ihre Kontrolle zu verlieren, weit grösser als die Angst, die die kollektive Menschheit durch ihre Kontrolle erfahren hat: Die Kontrolleure wissen, dass ihre Waffenkammer weit dünner und anfälliger als das ist, was sie uns zu glauben verleitet haben.

Effektiv haben die Kontrolleure eine Wirklichkeitsfälschung erschaffen, in der jede wahnsinnige Perversion und Paradox sich gegen den natürlichen Fluss der Dinge richtet, ihnen erlaubend, sich als Parasit der menschlichen Rasse aufzuführen.

Doch ihr Illusionstheater mit all seinen Geheimnissen und Lügen wird von einer wachsenden Zahl erwachter Menschen herausgefunden und offengelgt.

– Was die Kontrolleure in der Tat am heftigsten fürchten, sind die Konsequenzen dessen.

Dann gibt es noch eine weitere Schwäche. Während die Kontrolleure in Richtung der vollständigen Eignerschaft von Mutter Erde und ihrer Ressourcen drängen, einschliesslich der Bewohner, gibt es die gegensätzlichen Fraktionen innerhalb.

Jede kontrollierende Fraktionsgruppe hat widersprüchliche Pläne, während sie gegeneinander antreten.

– Es ist wahrhaft ironisch, dass die einzige Gruppe, die nicht um das vollständige Besitztum der Erde wetteiferte, die kollektive menschliche Rasse selbst ist.

Einige Kontrolleure interessieren sich mehr für den Besitz und die Kontrolle der Ressourcen der Erde. Diesen Preis zu gewinnen würde bedeuten, über das Eigentum und die Kontrolle der Ressourcen sowie die Beseitigung der Bewohner der Erde allein zu verfügen, wenn es das wäre, was es bräuchte.

Dieser Wahnsinn wird augenscheinlich, so wir das Beispiel der transhumanen Agenda und der Bedrohung durch eine weltweite Übernahme von Robotern (Cyborgs) betrachten.

Während die Fortschritte in der Technologie den Kontrolleuren weiterhin effizienter dienen, wie können wir uns als Menschen selbst befreien?

Es gibt eine Lösung. Innerhalb deines Erwachens musst du erkennen, dass du ein Teil dieser Lösung bist und danach zu handeln hast! Dies beinhaltet die Anwendung der 4 universellen Gesetze, die das Wesen von Ursache und Wirkung bestimmen.

Um Ursache und Wirkung zu erzielen; um die Kontrolle und den rechtmässigen Besitz dieses Planeten erneut in die Hände zu nehmen, musst du und eine beträchtliche Anzahl von anderen Menschen durch die Anwendung der 4 universellen Gesetzen die Geburt der Erfahrung des Neuen Paradigmas ko-kreieren, einer Welt, die für jeden einen Unterschied machen wird.

Folglich, wenn die signifikante Anzahl von fokussierten Menschen, die diese Gesetze nutzen, erreicht wird, sie synergistisch wirksam ist, werden wir unaufhaltsam sein, während wir diejenigen Gruppen überwältigen, die gegen uns vorgehen. Sie werden effektiv aus dem Szenario entfernt.

Nur diejenigen, die sich dafür entscheiden, nicht weiter in den räuberischen Rollen zu sein, die sie für die menschliche Rasse gespielt haben, verbleiben …
Die vier universellen Gesetze

Die Gesetze, wenn darauf fokussiert wird, wissend oder unwissentlich, „operieren für sich selbst“. Das heisst, sie arbeiten auf Ebenen, die nicht allein durch den Verstand erklärt werden können. Sie transzendieren die Grenzen von Materie, Energie, Raum und Zeit.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass jene, die sich auf die Gesetze konzentrieren, nicht abweichen, sich ablenken oder sich in der Rolle des Opfers verfangen.

– Zu diesem Zweck ist das Urteilsvermögen auf dem Weg zu einem gewissen Verständnis der vielen Schichten der Täuschung der menschlichen Rasse durch die Kontrolleure vonnöten, so dass du ausweichen kannst, um nicht in ihren Fallen gefangen zu bleiben.
Gesetz Nr. 1 – Aufmerksamkeit

Wie ich bereits in früheren Beiträgen gesagt habe, zeigt sich das Leben als Ergebnis dessen, worin du bewusst bist (Gedanken, Gefühle, Emotionen, Haltung …). Umso mehr Aufmerksamkeit du etwas gibst, desto wahrscheinlicher wird es sich in deinem Leben manifestieren.
Gesetz Nr. 2 – Absicht

Im Anschluss an das obige Gesetz wird sich all das wahrscheinlicher in deinem Leben manifestieren, wohin du die grössere Absicht deiner Aufmerksamkeit hinzulenken wählst.

So ist es nicht verwunderlich, dass man „anzieht, was einem ähnlich ist“. Menschen und Umstände stellen sich als Spiegelreflexionen von dir dar.
Gesetz Nr. 3 – Erlaubnis

Im Wesentlichen bedeutet Erlaubnis ganz einfach, die ersten 2 Gesetze operieren zu lassen … Erlaubnis kann manchmal sehr schwierig sein.

Zum Beispiel kann es, wenn dir schwierige Umstände zu schaffen machen, kompliziert erscheinen, sich auf die ersten 2 Gesetze zu konzentrieren.
Gesetz Nr. 4 – Balance

Für die Verwirklichung der Erfahrung des Neuen Paradigmas ist es wichtig, Harmonie und Balance aufrecht zu erhalten.

Damit ist nicht gemeint, dass Gedanken, Gefühle und Emotionen … nicht mit einem Grad an Polarität laufen dürfen. Manchmal können sich diese Faktoren tatsächlich hoch spulen.

– Das ist okay; einige der damit zusammenhängenden Unstimmigkeiten mögen als Motivation dienen, solange du nicht von ihnen übermannt wirst und noch in der Lage bist, die fokussierte Absicht in Bezug auf die anderen Gesetze zu halten.

Zusammenfassung und Schlussfolgerung

Die Menschen müssen grundsätzlich verstehen, dass sie als „faires Spiel“ in einem Wettbewerb darüber betrachtet werden, wer den Siegerpreis erhält: ihre Versklavung durch absolute Kontrolle und Besitz.

Einige Kontrolleure würden sich glücklich schätzen, die Ressourcen des Planeten zu besitzen und zu kontrollieren und die kollektive menschliche Rasse zu beseitigen.

Doch die Schwungkraft sammelt sich. Eine wachsende Zahl von Menschen sehen direkt durch die Täuschung. Während Urteilsvermögen und die Verantwortung wirklich wichtig sind, ist die Absicht der Schlüssel.

Als ein Gegenstück zur Kontrolle und zur Eignerschaft ist die Anwendung der 4 universellen Gesetze, die die Wirklichkeit bestimmen, unabdingbar notwendig, um tatsächlich die Erfahrung des Neuen Paradigmas zu erschaffen, die wahrhaft für uns alle eine positiven Unterschied macht und uns von dem bisherigen Untergangsszenario wegführt.

Wie engagiert könntest du werden, um ein Mitglied im Team der Co-Schöpfer zu sein, die die Erfahrung des Neuen Paradigmas durch die Anwendung der 4 Gesetze erschaffen?

Erinnere dich, du bist nicht unbedeutend. Bedeutungslosigkeit ist eine Illusion. Du kannst einen Unterschied im grossen Bild machen. Innerhalb des planetaren Erwachens ist dies der Teil der Lösung, den du ausmachst.

Engel Portal Orakel vom 22. Februar bis 01. März 2017


Dieses Engel Portal Orakel gibt euch Informationen, inwiefern die kommende Sonnenfinsternis am Sonntag, 26. Februar 2017, Einfluss nimmt auf diese Woche (EO der Woche) und auch auf die Liebe (EO der Liebe). Dabei dreht sich vieles um das eigene Geld und das Geld der anderen sowie die Befreiung aus männlich dominierten Arbeitsverhältnissen in Zusammenhang mit einem glücklichen Zuhause...

www.engel-geistheilung.de

Benjamin Fulford – 20. Februar 2017 - dt. komplett + Video (spiritscape)



Wenige Dutzend Verhaftungen könnten reichen, um die Menschheit jetzt zu befreien

Die Schlacht, bei der die Khasarische Mafia beseitigt werden soll, nimmt an Intensität zu und erreicht einen Punkt, an dem die Verhaftung nur weniger Dutzend Drahtzieher genügen würde, um die Menschheit von dieser Satan anbetenden Plage zu befreien.

Jahrelange kriminalistische Forschung und die Zeugnisse von vielen nachrichtendienstlichen Quellen in Russland, Japan, China, den USA, England, Frankreich usw, haben nun die Anführer der Khasarischen Mafia in Schlüsselstellungen zutage gefördert, die verhaftet oder getötet werden müssen.

Bevor wir jedoch Namen nennen, müssen wir zuerst das allgemeine Ziel genau identifizieren. Dabei handelt es sich um eine Untergruppe des so genannten Jüdischen Volkes, das im Buch Ruth des Alten Testaments oder der Torah** beschrieben wird. Dies sind Leute, die Satan (Baal, Moloch etc.) verehren und sowohl Menschenopfer als auch Kannibalismus praktizieren. Sie haben Jahrtausende lange Erfahrung darin, Gesellschaften zu unterwandern und insgeheim die Kontrolle in den höheren Ebenen der Macht zu übernehmen, durch Mord, Erpressung, Bestechung und Propaganda. Dieser Albtraum ihrer Herrschaft wird schließlich enden.

Trotzdem sollten wir keinen Fehler machen: diese Leute sind extrem gefährlich und sehr geschickt, und sie kämpfen zur Zeit buchstäblich um ihr Leben. Sie wissen, wenn das Amerikanische Volk herausfindet, dass diese Schläger ihre Kinder in industriellen Ausmaßen gequält und getötet haben, wird es Gerechtigkeit verlangen. Darum ist der Machtkampf, der soeben in der Machtstruktur in Washington DC stattfindet, so bösartig.

Diese satanische Fraktion erschuf ISIS, um die Bewohner des Westens dazu zu bringen, den Islam genug zu hassen, sodass sie eine militärische Invasion des Irans unterstützen würden. Bei diesem Plan ging es darum, das Öl dieser Nation zu stehlen, die Kontrolle im Mittleren Osten zu festigen und eine Weltregierung mit Hauptsitz in Jerusalem zu etablieren, der Hauptstadt ihres geplanten Großen Babylons. Diese Fraktion besteht aus Satan verehrenden Juden und ihren Gehirn-gewaschenen christlichen zionistischen Dienern. Wenn Ihnen das zu weit hergeholt erscheint, fragen Sie sich, warum sich 4000 Führer aus aller Welt, aus 130 Nationen, vor einem Torbogen Baals versammeln, um die Erzeugung einer Welt-Regierung zu diskutieren?

Nhttp://www.blacklistednews.com/This_Week_The_%E2%80%98Arch_Of_Baal%E2%80%99_Was_Displayed_For_The_Third_Time_In_Honor_Of_%E2%80%98The_World_Government_Summit%E2%80%99/56911/0/38/38/Y/M.html

Die Gruppe, die gegen sie kämpft, wünscht den Weltfrieden, Demokratie, Meritokratie, Respekt vor den Gesetzen und freundliche Beziehungen zwischen allen Nationen. Sie wollen die Welt von der mörderischen Herrschaft der Satan verehrenden Khasarischen Mafia befreien.

Der Kopf dieser Satan verehrenden Fraktion in den USA ist, bestimmten Mitgliedern der Königlichen Familien zufolge, Lewis M. Eisenberg, Donald Trumps Auswahl als US-Botschafter für Italien. Es besteht kein Zweifel, während er in Italien war, plante Eisenberg (gemäß Quellen der CIA und NSA) eine Verschwörung, mit anderen höheren Satanisten, wie z.B. den Agnelli-Brüdern, Victor Emmanuel, Leo Zagami und anderen, gegen Papst Franziskus. Nebenbei gesagt, Leo Zagami erzählte mir einmal, er hätte einen menschlichen Fötus verzehrt.

Eine kriminaltechnische Spurensuche des Japanischen Militärischen Nachrichtendienstes zeigte, dass Eisenberg über einen durch den Französischen Zweig der Rothschilds kontrollierten Bau-Zement-Konzern eine Verbindung zum Japanischen Finanzminister Taro Aso aufgenommen hatte. Japanische Unterwelt-Quellen sagen, Aso würde in Kürze öffentlich hingerichtet, weil er begonnen hatte, Wasser-Ressourcen im Besitz der Japanischen Öffentlichkeit an durch Rothschild kontrollierte Gesellschaften zu verkaufen. Das lebenswichtige Wasser des Japanischen Volkes im Austausch gegen Bestechungsgelder zu stehlen kann nicht vergeben werden, sagen die Unterwelt-Quellen.

Nachrichten-Dienste in den USA sagen ihrerseits, Eisenberg erpresst Donald Trump mit einem Video, auf dem zu sehen ist, wie er mit einem 13jährigen Mädchen Sex hat.

http://www.thedailybeast.com/articles/2016/06/30/the-billionaire-pedophile-who-could-bring-down-donald-trump-and-hillary-clinton.html

Deswegen hatte Trump den Direktor der Nationalen Geheimdienste Michael Flynn entlassen, als Flynn soeben beginnen wollte, höhere Pädophile in der US-Machtstruktur verhaften zu lassen, sagen diese Quellen. Das ist auch der Grund, warum Trump versucht, Steve Feinberg, den Chef der Söldner-Gesellschaft DynCorp, in das US-Militär und den Nachrichtendienst einzugliedern.

http://www.veteranstoday.com/2017/02/19/neo-has-trump-been-secretly-stripped-of-his-presidency/

Es ist auch diese Erpressung, die die Trump-Administration daran hindert, die Urheber Massen-mörderischer Anschläge zu verfolgen, wie z.B. die vom 11. September 2001 (911) und Fukushima, sagen die Quellen.

Bei der Aufstellung dieses Newsletters konnten wir Mr Eisenberg nicht erreichen, damit er einen Kommentar zu diesen Vorwürfen abgibt, aber wir werden fortfahren, das zu versuchen.

Jedenfalls werden die Verhaftungen von über 1000 Mitgliedern aus niedrigen Ebenen des pädophilen Netzwerks in den USA, Kanada, Norwegen, Ghana usw. (viele von ihnen sind mit der Clinton-Stiftung verbunden) dazu benutzt, Beweise gegen Mitglieder der höheren Ebenen der Pädophilen zu sammeln, berichten FBI- und CIA-Quellen.

https://thegodofrage.wordpress.com/2017/02/15/pizzagate-arrests-and-busts-occurring/
http://yournewswire.com/fbi-sex-trafficking-sting-detroit/
http://yournewswire.com/fbi-pedo-ring-adoption-agency/

Mein Rat an die Ermittlungsbehörden der unteren Ebenen in den USA dahingehend, wie die großen Fische verfolgt werden sollten, beginnt mit einer Betrachtung des Begriffs „Pädophilie“. Pädophilie im rechtlichen Sinn kann sich auf verschiedene Sachverhalte beziehen, es reicht z.B. von einem 16-jährigen Jungen, der Sex mit seiner 15-jährigen Freundin hat, bis zu einem Mann mittleren Alters, der ein 2-jähriges Kleinkind vergewaltigt und stranguliert (ein Fall, mit dem meine Mutter, eine Kinderpsychologin, tatsächlich zu tun hatte). Es ist auch zu berücksichtigen, dass traditionelle Gesellschaften rund um den Globus und schon in der Frühgeschichte, die Pubertät, besonders die Menstruation bei Mädchen, als Zeichen des heiratsfähigen Alters deuten. Dies im Hinterkopf, und um Beweise gegen den harten Kern der Vergewaltiger und Mörder der Kinder zu erhalten, könnten die Behörden erwägen, Straffreiheit anzubieten im Austausch für Zeugenaussagen von Milliardären, die mit Videos erpresst werden, auf denen gezeigt wird, dass sie mit nach-pubertären Jungen oder Mädchen Sex hatten.

Die Anti-Pädophilen-Kampagne wird von wirklichen Christen geleitet, wie Papst Franziskus, Queen Elizabeth und Patriarch Kyrill (von Moskau), zusammen mit den Rittern (knights) innerhalb des Militärs und der Agenturen. Es ist diese Christliche Allianz, die hinter den Schritten zur Koordinierung der Russischen, Amerikanischen und Europäischen Weißen Hüte steht, mit dem Ziel, die Satanisten zu entfernen.

Aus dem Grund traf US-Außenminister Rex-Tillerson in der letzten Woche den Russischen Außenminister Sergei Lawrow auf dem G20 Gipfel in Deutschland, sagen Pentagon-Quellen. US-General Joseph Dunford traf am 16. Februar den Russischen Generalstabschef Valery Gerassimow in Baku, um „den endgültigen Abbruch der ISIS, Drogen-Kartelle und der Kabale zu diskutieren“, sagen die Quellen des Pentagon.

Dunford traf auch höhere Militärs aus Aserbaidschan, mit dem Ziel, verdeckte Israelische Militäroperationen im Mittleren Osten zu beenden.
https://en.wikipedia.org/wiki/Azerbaijanis

Der Leiter der US-Heimatschutz-Behörde John Kelly erwägt, 100.000 Truppenmitglieder der Nationalgarde zu mobilisieren, mit dem Ziel, „Illegale zu deportieren und anschließend die Kabale und Drogen-Kartelle in Angriff zu nehmen“, fügen die Pentagon-Quellen hinzu.

Diese anhaltenden Bemühungen gegen die Kabale und die Drogen-Kartelle sind wahrscheinlich der Grund, warum Bill Gates in der letzten Woche versteckte Drohungen gab, Millionen Menschen mit Bio-Waffen zu töten.

https://www.theguardian.com/technology/2017/feb/18/bill-gates-warns-tens-of-millions-could-be-killed-by-bio-terrorism

Tatsache ist aber, die Kabale hat seit Jahren ohne Erfolg versucht, Pandemien zu erzeugen, und wird auch weiterhin scheitern. Wenn also US-Behörden vortreten wollen um Gates zu verhaften, dann gibt es keinen Grund zur Sorge. Sie können auch mit ihren Untersuchungen bezüglich giftiger Impfstoffe und anderer bösartiger Teile der Pharmazeutischen Industrie fortfahren.

Die Nazis kontaktierten in der letzten Woche die White Dragon Society und sagten, sie stünden nicht hinter den Angriffen, die Pandemien erzeugen sollen. Hier folgt, was einer von ihnen sagte: „Die alten Nazis flohen nach Süd-Amerika, und alle starben in den späten 1990er Jahren. Viele waren sehr stark, sie wurden über 90 Jahre alt und starben an Altersschwäche. Die geheime Basis in den Bergen Süd-Amerikas wurde von jungen männlichen Nazis bezogen, die zu der Zeit in ihren 30ern waren. Diese neuen Nazis sind nicht wie die alten Nazis. Sie haben nicht vor, die Welt zu erobern. Sie sind zurückgezogen, leben unter sich, arbeiten fortgesetzt an ihren fliegenden Untertassen, mit denen sie die Erde umrunden, usw.“

Die Quelle sagte, der Gewinner der anhaltenden Schlacht um die Macht auf der Welt würde um 2020 bestimmt werden. Er wies auch darauf hin, die Nazis würden ihre Technologie mit der Welt teilen, sobald sich der Staub gesetzt hat. Zusätzlich zu Anti-Schwerkraft- und Kloning-Technologien verfügen die Nazis über Stammzellen-Technologie, die viele Krankheiten heilen könnte, sagte er.

Die WDS wurde zudem in der letzten Woche von den Gnostischen Illuminaten kontaktiert, die eine Botschaft über Nord-Korea gaben. Sie sagen, Kim Jong Uns Halbbruder Kim Jong Nam wäre in der letzten Woche getötet worden, weil die Chinesen planten, ihn zur Übernahme Nord-Koreas zu benutzen. Diese Tötung, zusammen mit dem Abschuss einer Rakete, die 550 Kilometer weit flog, war eine Botschaft an die Chinesen, ihre Finger von Nord-Korea zu lassen, sagte die Illuminati-Quelle. Er sagte, die Nord-Koreaner hätten nun die Fähigkeit, ein Geschoß mit nuklearem Sprengsatz zu jedem Punkt der Erde zu steuern, und wenn die Chinesen in Nord-Korea einmarschierten, „würde Beijing pulverisiert werden.“ Die übergeordnete Botschaft lautete „lasst uns in Ruhe.“

Japanische Nachrichtendienste des Militärs sagen, all dies wäre Teil eines Stellvertreter-Krieges um Nord-Korea, zwischen den USA und China. Eine Nord-Koreanische Delegation würde bald die USA besuchen mit dem Ziel, die Vereinigung der Koreanischen Halbinsel mit Kim als Kaiser zu diskutieren, sagen die Quellen.

Die Japanischen Quellen sagen auch, die Japanische Kaiserliche Familie stünde in Opposition zum Regime von Shinzo Abe, und geheime Zusammenkünfte würden stattfinden, um zu besprechen, wie dieses Regime beseitigt werden kann, bevor es Japan im Namen der Khasarischen Mafia völlig ausbeutet.

Quelle: Antimatrix.org
Übersetzung: M. D. D.
__________________
** Anm. d. Übers.: Mit Torah sind 5 Bücher Mose gemeint. Ruth kommt darin nicht vor, deren Geschichte wird an anderer Stelle erwähnt und hat mit dem oben beschriebenen Zusammenhang rein gar nichts zu tun.

Kosmisches Geflüster: Shift update 20-26/2

von Jada Alesandra Seidl


Die größte Herausforderung besteht in diesen Tagen darin dem höheren Geist des Herzens zu folgen.

Die Abfolge der Ereignisse des vergangene Wochenendes mit der Abtrennung niederer Bewusstseinsabmessungen und ihrer Möglichkeit der Rückkehr zur Basis der Neuausrichtung ihrer Absichten – der Schöpferquelle selbst – war für viele Humanoiden körperlich fordernde Arbeit.

Die Qualität (Summe aller Prozesse und Eigenschaften eines Objektes/ Kosmos- Geist – Erde- Körper ) hat ihre Spirale der Abläufe um ein vielfaches beschleunigt. Ineinandergreifende Zahnrädchen verlagern die Vibrationen der Abmessungen tausendfach.

Einfach erklärt geschieht Vibrationsverlagerung durch hochenergetische Protonen die durch Energiereiche Elektronen verstärkt werden und durch diese Teilchendichte ein Schutzschild bilden, was im Fall des Planeten Erde 3000 km im Radius um den Erdball beginnt und bei 25.000km endet.

Außer Kraft gesetzt, aufgelöst, kann dieser durch starke Sonneneruptionen werden.

Hier entsteht Antimaterie. Aber was genau ist das? Zu jedem Elementarteilchen gibt es ein Gegenstück das sogenannte Antiteilchen mit selbigen Eigenschaften des Elementarteilchens. Negativ geladenen Elektronen treffen auf Positronen und vernichten sich gegenseitig solange, bis genau ein Materienteilchen übrigbleibt.

Auch in der Frühgeschichte des Universums gab es etwas mehr Materie(durch Zerfall) als Antimaterie, wodurch mit dem Überschuss die Materie dessen was wir heute als normale Materie kennen- Sonnen, Planeten, Nebel… entstehen konnte.

Spuren dieses Ereignisses findet man noch heute in Photonen kosmischer Hintergrundstrahlung.

Energie lässt Materie entstehen und ist voll bepackt mit Informationen die Leben in allen Formen entstehen lassen kann.

Für Sternenwanderer sind das keine großartigen Neuigkeiten in ihrer Erfahrungsreise als Erdlinge, sondern tiefes Wissen der Urquelle allen Sein’s- mitgebracht im Gepäck der Körperlichkeit.

Lösen sich hier die Kraftfelder kurzfristig, geschehen Vibrationsverlagerungen.

Alle Erdlinge erfahren so( wenn auch Energie nicht sichtbar, aber dennoch fühlbar) Angleichungen auf allen Ebenen – Quantität (Zahlenwert) entsteht und wird dadurch messbar – in allem und jedem Sein.

Synchronitäten und Erfahrungen – sichtbar und unsichtbar- summieren und beschleunigen. Wie bei allem was sich im Leben eines Erdlings ereignet, wachsen wir langsam in diese neu zugeordneten Verhältnisse hinein und lernen damit umzugehen.

In Metaphern gesprochen, wir gebären schmerzhaft, lernen zu krabbeln, laufen und trotz allem ist jeder Schmerz einer Geburt mit Abstand aus dem Gedächtnis gelöscht- wir wandern und versuchen andere Höhen zu erklimmen.

Evolution bedeutet fortschreitende Entwicklung- durch Mutation und Selektion- von Lebensformen, Oben wie Unten, Makro- wie Mikrokosmos.

Jetzt gibt es unzählige Lebensformen im Großen wie im Kleinen und jede ist anders, höher Entwickelte aus der Zukunft, wie auch der Vergangenheit und die des dauerhaftem Jetzt. Sie alle unterstützen nach Kräften den Zyklus unseres Sonnensystems. Sind die Spezien dieser Welt jedoch bereit sich weit über den Tellerrand des bisherigen Bewusstsein’s hinauszulehnen?

Persönlich habe ich in letzter Zeit häufig den Eindruck – nicht mit voller Akzeptanz. Lassen wir uns doch viel zu häufig leiten durch Wertung, Vorgaben, Aussagen….verschwenden dadurch Sekunden des Lebens …. nach der Wahrheit, der Wahrhaftigkeit des Herzens zu leben.

Eine der Ethischen Grundregeln des Sein aller Völker ist es-

Alles und jeden so zu behandeln wie wir selbst gerne behandelt werden möchten –

kann/ darf das jeder zu allen Zeiten des Zyklus von sich behaupten?

Der Mensch, gerade jetzt in spirituellen Kreisen, spricht oft von hohen Idealen, welche sich im königlichen Zeitalter in Materie gestalten.

Und doch ist es ein weiter und steiniger Weg dahin, wo Urteile und Wertungen keine Präsenz mehr haben (durch gewollt vernebelte Prüfungen auf höchster Ebene angeordnet die den Geist der Einheit und des Christusbewusstsein aller erfordern um nicht kurz vor dem ansetzen des Landeanflugs in die Warteschleife zu versetzt werden).

Eine aktuell präsente Wirklichkeit- die Warteschleife- durch aufkeimende Saaten des Egobewusstsein.

Seid ihr der Wahrhaftigkeit des Weges der Evolutionsspirale gefolgt um unweigerlich an den Start zurück katapultiert zu werden?

Ich wünsche mir sehnlichst für alle ein lautes großes „Niemals“ mit dem Wissen und wahrscheinlich auch minimalen Einblick in das WUNDERVOLLE Ziel auf der Reise in die Heimat der SCHÖPFUNG- was ALLE erwartet.

Energie ist Leben – Leben ist ein ständiger Prozess des Wachstum- Wachstum ist Lernen, daraus entstehen Konstrukte/Strukturen/Blaupausen für neues Leben voller Energie -ein prosperierender(gedeihender) Kreislauf.

Vibrationsverlagerungen wie vergangenes WE sind deshalb- in Masse gesehen- mit Erschöpfung und Müdigkeit geladen- Umbauten der Zellebenen, die noch einige von euch überraschen werden, welche Veränderungen sichtbar werden, wenn der Körper an Dichte/Masse verliert und zur kristallinen Form wandelt -auch hier erfreut es mein Herz trotz mancher Unannehmlichkeiten Nachweise in Form von Bildern eines MRT erbringen zu können.

Es ist auch nicht überraschend, das so großartige Ergebnisse in der Woche es 142.-148 Tages der Geburtsphase , der fünften Abmessung in Materie geschehen, die letzte volle Woche des Monats Februars.

Ein zeitlich begrenzter Zyklus der Verlagerung des Vibrationsfeldes des vorherrschenden 2. Energieorganes zum dritten Energieorgan – Manipura – Zentrum der persönlichen Macht unseres Sein in dieser Form der Körperlichkeit.

Die einfließenden kosmischen Frequenzströme formieren in höhere kurzwelliger schwingende Einheiten und dürfen somit viel leichter als die vergangenen Wochen in der Basis der Eigenvibrationsenergie integrieren.

Kurzum Gewöhnung an die Angleichung durch Liebe und daraus geborenen Handlungen im kleinsten Raum unseres ICH BIN ( uns selbst gegenüber als auch dem Nächsten) lassen Gnade der Schöpfung materialisieren. Die menschlichen Dramen werden gemeistert und beenden gewaltsame Zyklen der Egofelder.

So hat die Menschheit die Möglichkeit Ziele durch das Feuer der Lebensenergie um das beinahe doppelte genauer 93 fache zu erhöhen.

Aufbruch in die weiten der Welt – auf der kosmischen Bühne durch das Bankett des Hauses RAM/Widder unterstützt und bisherige vorherrschende Denkweisen durch höhere ersetzt. Innere Widersacher des Selbst werden erkannt und wandeln mit jeder Menge Mut in höheren Verstand, setzt damit kosmische und individuelle Lebensenergie frei – Gewinnbringend auf allen Ebenen.

Aus den Reichen des Himmels wird Haniel durch Machidiel , der den Samen der Hoffnung sät und bis zu Sommerbeginn 91 Tage in den Himmelsbühnen verweilt, nachhaltig unterstützt.

Das Juwel Manipura, präsentiert sich in körperlicher Korrespondenz vor allem im Verdauungssystem – Pankreassystem, Pankreas (Bauchspeicheldrüse) Magen, Darm, Leber, Milz, Gallenblase, Nierensystem und Lendenwirbel.

In psychischer Korrespondenz ist Individuation, Eigenständigkeit (durch eigenes Herzdenken) Mut und Macht der Unendlichkeit im Vordergrund.

Negative Aspekte zeigen an wo Handlungsbedarf besteht, äußern sich durch Stolz, Sorge, Ego, Opfermentalität, Scham, extreme langanhaltende Magen Darmstörungen, Energie Mangel.

Erinnerungen aus den frühkindlichen Erfahrungsfeldern der Abschnitte 6 Monate bis 4,5 Jahre wandern an die Oberfläche und spiegeln so manch Verhalten im Jetzt an, damit Löschung geschehen darf.

Spirituelle Punkte: 31 – Glaube, 32 – Gnade und Bewusstsein der göttlichen Quelle entspringend, 26 – Ausrichtung, 24 Schöpfung, 13 – Yin (weibliche Ausrichtung) und das übergeordnete Allumfassende Prinzip der Liebe.

Fantastischen Flug, grandiose Reise in den Sphären der Göttlichen Matrix in unserem Kosmos.

J.A.

P.s. durch die Auflösung der Dichte meiner Körperlichkeit kam es zu einigen Turbulenzen. Damit einiges leichter zu verkraften ist wurden unter anderem Verbandslinsen eingesetzt an die ich mich noch gewöhnen muss, weshalb ich vorerst angepasst an den Rhythmus meines Körpergefährts hier anwesend sein werde…danke für das Verständnis..Jada

Daniele Ganser: «Mediale Kugeln» von Kilez More - "...starker neuer Track..."


Montague Keen - 19. Februar 2017


Die Schlacht hat sich verschärft. Rücksichtslos geht es einzig um den Sieg. Die Vernichtung der menschlichen Rasse und ihre Entfernung von der Erde starren euch förmlich ins Gesicht. Ihr müsstet blind, taub und dumm sein, um das nicht zu erkennen. Und doch klammern sich einige von euch noch immer an die Hoffnung, dass eure Feinde euch schützen werden. Selbst während wir verbunden sind, seht ihr, was mit den Menschen Kaliforniens getan wird, um ihnen und anderen eine Lektion zu erteilen. Die Kabalen sind skrupellos. Sie vernichten jeden und alles, was in ihrem Weg zur vollkommenen Herrschaft steht. Was müsst ihr noch sehen, damit ihr eure Augen für das öffnet, dem ihr gegenübersteht? Das ist kein Spiel. Das ist die Realität. Gerade jetzt läuft es in Amerika ab. Ihr könnt sicher sein, dass dies eine Welt-Übernahme ist – und ihr seid schneller an der Reihe, als ihr glaubt. Vielen war klar, dass dies kommen würde, und sie haben sich vorbereitet. Sacha Stone ist so jemand. Hört euch seine weisen Worte an.

Sacha Stones Ansprache an die Führer der Welt - Breakthrough Energy Conference

Pädophile und Psychopathen sind die Waffen, die benutzt werden um die Herrschaft über die Menschheit zu übernehmen. Satanische Ritualmorde werden in allen Ländern von denjenigen durchgeführt, denen ihr vertrauen und gehorchen sollt. Viele von ihnen werden überzeugt, bestimmte Inseln und andere interessante Orte zu besuchen. Während sie dort sind, werden sie dazu verführt, ein Kind zu missbrauchen, sowie zum rituellen Kindesmord. Dies wird von versteckten Kameras gefilmt, um sicherzustellen, dass diese Individuen Sklaven der Kabalen werden. Außer dem Tod gibt es kein Entrinnen.

Was ihr gerade in Amerika seht, ist die Verzweiflung der Pädophilen, die sich an ihrer Macht festkrallen wollen. Sie werden alles tun, um sich gegenseitig zu schützen. Kein anderer Präsident der Geschichte war je mit dem konfrontiert, was Präsident Trump gerade durchmacht. Seht euch die Angst und Verzweiflung in den Gesichtern derjenigen an, die ihn verdammen. Die Verhaftungen haben mit denen begonnen, die die Kinder vermittelt haben, da der Schutz der Kinder für President Trump von allergrößter Wichtigkeit ist. Es gibt unterirdische Basen, in denen Kinder in Käfigen gehalten werden, bis man sie als Opfer benötigt. Und es sind nicht nur amerikanische Kinder. Kinder verschwinden überall auf der Welt. Damit wird viel Geld verdient. General Flynn hatte große Pläne, um dieses Problem anzugehen. Seht euch an, was die Kabalen mit ihm gemacht haben!

Alle Wege führen nach Rom, zum Kopf der Schlange, dem Jesuitenpapst. Malachy Martin hat die Menschheit vor dem gewarnt, was passieren wird, wenn die Jesuiten an die Macht kommen – und nun seht ihr es. Forscht selbst nach. Seht euch die Kriege an, die der Vatikan angezettelt hat. Seht euch das Abschlachten der Menschheit an, das im Namen des Vatikans geschehen ist. Ein erfolgloser Versuch, das irische Volk auszurotten, wurde von den Jesuiten ausgeführt. Euch hat man gesagt, es sei eine Hungersnot gewesen. Doch das stimmt nicht. ALL DAS WURDE VON DEN JESUITEN GEPLANT UND ÜBERWACHT. Diese Spiele der Jesuiten würden aufhören, wenn die Iren ihre alte Geschichte studierten, verstünden wer sie sind – und die Lügen Roms entlarvten. Sie würden Rom entlarven und alles, wofür es steht. Die Macht der Kabalen würde sich in eine kleine Rauchwolke auflösen.

2017 ist das Jahr, in dem alles enthüllt wird. Die Kabalen haben Angst, denn sie haben eine Menge zu verlieren. Jeder Letzte von euch kann etwas daran ändern. Bleibt ihr Marionetten der Kabalen, oder wählt ihr Wahrheit und Freiheit? Seht euch selbst die Wahrheit über Rom an.

Jesuit Pope Francis I. 666 Mark of the Beast. Final Warning Video

Was in Amerika geschieht, wird sich überall auf der Welt wiederholen. Brexit hat die Pläne für Europa verzögert. Also wurde Blair zurück nach England geschickt, damit er versucht, die Brexit-Entscheidung zu kippen. Doch wer auf der Erde könnte je wieder glauben, was Blair (Stichwort: „Massenvernichtungswaffen“) sagt! Erneut kommt die Angst zum Einsatz. Immerhin ist sie ihre liebste Waffe, um die Massen gefügig zu machen.

Lacht ihn aus. Zeigt ihm, dass ihr ihn durchschaut. Ihr seid erwacht.

Eure Priorität ist, die Rettung der Kinder zu unterstützen, die von Behörden etc. entführt, geraubt und geholt wurden, um sie als menschliche Ritualopfer umzubringen. Diese Kinder werden in Käfigen gehalten, oftmals unter Regierungsgebäuden und Stützpunkten der Armee. Hört ihre Schreie nach Hilfe. Ich bitte euch, lasst sie nicht im Stich. Diejenigen, die hieran beteiligt sind, müssen entlarvt werden. In keiner Weise dürft ihr ihnen helfen oder sie unterstützen.

Gemeinsam könnt ihr euch von den Fesseln des Bösen befreien. Entlarvt es als das, was es ist. In Amerika ist es so deutlich zu sehen. Dort seht ihr auch, wie einfach es ist, die „Schafe“ zu kaufen, damit sie gegen die Dinge protestieren, die die Kabalen nicht wünschen. Die Illuminaten werden entlarvt, und das gefällt ihnen nicht. Sie ziehen es vor, aus den Schatten über euch zu herrschen.

Vertraut eurem gesunden Menschenverstand und euren eigenen Nachforschungen. Die Wahrheit wird euch befreien. Die Menschheit wird seit 2000 Jahren vollständig beherrscht. Zu diesem Zweck wurden die Religionen geschaffen. Sie ist der Knüppel, der euch gefügig hält (nun ja, hielt – bis ihr erwacht seid). Alles basiert auf Lügen und ihrer Erfindung der HÖLLE, die sie unerbittlich eingesetzt haben. Ich versichere euch, all das ist Fiktion. Wenn die Liebe Grundlage eures Lebens und Handelns ist, dann fragt euch, warum ihr noch mehr brauchen würdet? LIEBE IST ALLES. Das ist das Entscheidende.

Bitte sendet denjenigen weiterhin Liebe, die auf der ganzen Welt von den Kabalen in Gefängnissen festgehalten werden. Euer Rechtssystem gehört den Kabalen und wird von ihnen beherrscht. Von ihnen nimmt es Anweisungen entgegen, so wie all eure Regierungen. Seit der Übernahme durch den Vatikan vor 2000 Jahren kennt die Menschheit keine Freiheit mehr. Sie glauben, dass sie euch besitzen. Aus diesem Grund benötigt ihr eine Geburtsurkunde, einen Pass, einen Todesschein usw. NIEMAND IST FREI. Die Amerikaner singen wohl über 'das Land der Freien', doch seht euch nur ihr Seerechts-System an, das von England kontrolliert wird, nicht von den USA. Das allein spricht Bände. Ihr findet LÜGEN, LÜGEN, LÜGEN, wo ihr auch hinseht. Insgeheim wurde euch die Freiheit genommen. Es ist an der Zeit, sie zurückzuholen.

Meine Liebe, diese Angriffe sind lähmend. Das ist ihr Ziel. Doch deine Willenskraft ist intakt.

Kurz vor der Dämmerung ist die Nacht am dunkelsten. Und die Dämmerung kommt.

Auf ewig, dein dich verehrender Monty.

Website: The Montague Keen Foundation
Übersetzung: RJL project

Update durch Sheldan Nidle (21.Februar 2017)


Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation /2 Manik, 10 Zac, 13 Caban 

Dratzo! Zurzeit sind zwar langsame aber stetige Fortschritte zu verzeichnen, bei denen Sicherheit über Lieferung gilt. Die Leute, die die alte Kabale repräsentieren, kämpfen hart und verursachen eine Reihe lästiger, sich hinziehender Verzögerungen. Es ist eine Strategie, die unsere Verbündeten noch einmal zu einer vorsichtigeren Gangart veranlassen.

Das erinnert uns daran, wie sehr die Dunkelseite darauf aus ist, Dinge zu verkomplizieren. Es ist das letzte Gefecht dieser DunkelWesen und ihr letzter Versuch, unsere Strategie noch weiter zu behindern. Doch ein Part eines neuen Zeitplans wird in Kürze Erfolg zeitigen. Dazu benötigt zurzeit noch eine Anzahl alter Themen unsere Aufmerksamkeit. Alle übrigen Pfade müssen erneut eröffnet werden. Die finsteren Lakaien müssen endlich verhaftet werden, ihre Aktivitäten enthüllt werden und eine blühende Wirklichkeit muss entschleiert werden. Bis dahin müssen wir euch bitten, geduldig zu sein.

Eure großartige Belohnung ist ihrer Erfüllung nahe. Jene Kräfte, die da so lange an der Macht gewesen sind, werden bald besiegt sein. Und obwohl unsere Fortschritte bisher nur langsam vorankamen, führen sie dennoch zum Erfolg. Dieses korrupte und tyrannische Regierungssystem wird entmachtet. Eine neue Zeit ist nahe! Ein erstaunliches Szenario bereitet den Weg für ein neues globales Finanz-System. Das ist etwas, was seiner derzeitigen verschwiegenen Vorgehensweise wahrlich wert ist.

Die Weiterführung der gegenwärtigen Operation in dieser besonderen Weise garantiert deren gesamten Erfolg. Zurzeit erwarten wir eine Reihe entscheidender Schritte, die noch bekanntgegeben werden müssen. Sobald diese Aufgaben erfüllt sind, werden wir endlich der Federal Reserve Bank ein Ende machen. Dieser eine wichtige Schritt legitimiert dann das neue Gold-gedeckte globale Geld-System! Mit dieser Tatsache im Rücken kann dann eine Serie kühner Schritte die Verteilung der neuen Fiskus-gestützten Währungen sichern. Allein schon die neue Währung kann der bisherigen Machtstruktur des ungedeckten Papiergeldsystems („fiat money“) ein Ende machen.

Wir freuen uns auf die Maßnahmen, die diesen höchst willkommenen und notwendigen Prozess einleiten. Dieser kann dann recht einfach die Voraussetzungen für die Lieferungen (der Gelder) schaffen. Dies wiederum gestattet es uns, einen weltweiten Wohlstand zu verbreiten. Und es ermöglicht uns, eine Reihe wichtiger Vertragsklauseln der Pariser Verträge vom letzten Jahr umzusetzen.

 Der gegenwärtige Kampf zwischen den letzten Vertretern der finsteren Lakaien und denen, die die LICHT-Kräfte repräsentieren, dreht sich im Wesentlichen um eure Freiheit und um jene Leute, die diese neue Realität noch irgendwie in einem unbestimmten Fluss halten. Dieser Kampf existiert eigentlich nur noch, weil jene Gruppe der LICHT-Kräfte immer noch an der prophezeiten Zukunfts-Bestimmung zweifelt. Wenn dieser bestehende Zweifel endlich ausgeräumt ist, ist der Triumph des LICHTS gesichert. Diese Operation erweckte zunächst den Anschein von „Luftschlössern“. Ihr Erfolg erschien wie der einer „Hollywood-Story“. Mit anderen Worten, jene Verbündeten des LICHTS glauben noch nicht an die Macht, die sie haben. Was wir uns also wünschen, ist, dass die vielfältigen Elemente des LICHTS ihre erstaunliche Macht zur Kenntnis nehmen, sie anerkennen!

Diese Welt eurer Erdoberfläche kann immer noch nicht glauben, was da inzwischen geschehen ist. Ihr selbst seid diejenigen, die trotz aller Schwierigkeiten einen wahrlich großartigen Sieg herbeigeführt haben. Nutzt diese neugewonnene Macht, zu akzeptieren, wer ihr wirklich seid. Seid tapfer und klug. Lasst Alle wissen, dass ihr begreift, was da überall auf diesem großartigen Globus vor sich geht! Wir stehen nun am Beginn einer neuen Machtstruktur, die eine de jure Republik schaffen wird – und aus diesem neuen Arrangement heraus auch NESARA verwirklichen wird. Seid stolz darauf; dann könnt ihr dies alles Wirklichkeit werden lassen.

Den Vertretern der Finsternis ist es bestimmt, im „Abfalleimer der Geschichte“ zu verschwinden. Das alte Reich ist in der Tat am Ende – und ein neues, staunendes Begreifen dieser Wirklichkeit greift um sich. Es fällt nicht leicht, die unsichere, furchterfüllte Vergangenheit hinter sich zu lassen, aber in euch ist bereits der Weg in eine neue Welt angelegt. Lasst dies so SEIN, und kommt zusammen in der sich ständig weiter ausbreitenden Klarheit dieses neuen LICHTS und der LIEBE. Die alten, finsteren Wege sind Vergangenheit. Nehmt diese Macht in die Hand und lasst ihre Existenz zu. Ihr habt der alten Tyrannei „den Laufpass“ gegeben. Verhaltet euch klug und geschickt in allem. Folgt den weisen Anordnungen der Meister. Erhebt euch und seid frei!

Ihr seid diejenigen, die still gelitten haben – und zu zaghaft waren, ihre eigene Macht anzuerkennen. Legt diese Haltung ab und handelt, als ob ihr bereits gewonnen habt. Seid ehrlich in allem und tut jene Taten, die das erstaunliche Maß eurer Macht unter Beweis stellen. Es ist jetzt an der Zeit für Massen-Arreste und für die offizielle Ausrufung der NESARA- Republik! Erhebt euch und seid souverän, wohlhabend und frei! Namaste!

Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Diese Zeit ist jetzt besonders relevant für die Aktivierung der vielfältigen Elemente, die die globale Neubewertung der Währungen Wirklichkeit werden lassen. Es ist eine heilige Aufgabe für Alle, zusammenzukommen und unsere vielfältigen Visionen umzusetzen, die garantieren, dass diese höchst fabelhaften Überzeugungen Wirklichkeit werden. Wir benötigen dringend Events, die sich manifestieren und damit die Heiligkeit unserer vereinten Bemühungen unter Beweis stellen.

Vor langer Zeit kamen wir zusammen und verpflichteten uns gegenseitig, dass unsere Überzeugungen in der Tat wirklich zu sein haben. Und dies müssen wir uns nun gegenseitig unter Beweis stellen. Dieses Reich hat bereits die Macht deutlich werden lassen, die wir gemeinsam besitzen. Als Nächstes müssen wir weiter dafür sorgen, dass die globale Neubewertung der Währungen geschehen kann. In diesem Prozess aus Hoffnung und Freude können wir die kollektive Kühnheit erzeugen, die rasch in diese göttliche Ära führen kann. Dies ist somit der korrekte Zeitpunkt, all unseren Mutmaßungen ein Ende zu machen und diese neue heilige Wirklichkeit zu manifestieren! Daher ist es höchst wichtig, dass wir unsere positiven Visionen dazu einsetzen, eine Wirklichkeit zu erschaffen, die es endlich ermöglicht, dass viele globale Events vonstattengehen können.

Nehmt euch Zeit, Freude zu erzeugen und es uns allen dadurch zu ermöglichen, Wohlstand, Souveränität und andere Dinge erleben zu können. Diese Zeit ist für Wunder und Visionen vorgesehen. Die Finsternis wurde ins Visier genommen. Und nun muss sie eliminiert werden. Diese Welt kann nicht länger in ihrem bisherigen Zustand verharren. Vielmehr ist dies jetzt der Moment für eure wahre Befreiung.

Dieser Globus macht sich auf eine Revolte beispiellosen Ausmaßes gefasst. Da kann nicht „der Lahme um Sicherung des Lohns für den Blinden“ gebeten werden. Findet zueinander, meine Kinder! Fordert, dass die Besiegten sich auch als solche verhalten. Verkündet die Verheißungen des Himmels. Erkennt in euren Herzen, wer und was ihr wahrhaftig seid, und kommt zusammen, um diesen heiligen Segen zu empfangen. Wie bereits konstatiert, ist dies eine Zeit für göttliches Handeln, eine Zeit, die dieses Reich der Erdoberfläche umwandeln kann und einen göttlichen Entwurf jener Art von Veränderungen bereithalten kann, die die Tyrannei „in den Schlaf“ versetzen kann.

Gaia ist sich dessen bewusst, was da vor sich geht und wünscht sich zutiefst, eine stille Revolution unterstützen zu können, die die Menschheit in ihr (wahres) Potential hinein erhöht. Die Menschheit hat einen Punkt erreicht, an dem die abscheulichen Methoden der Kabale Allen bekannt sind und die Kabale besiegt ist.

In diesem LICHT muss die LIEBE sich erheben, und ihre siegreiche Stellung muss belohnt werden. Diese Zeit muss die nötigen Schritte vor den Enthüllungen einleiten und damit Gaias Mentalität für immer ändern. Die Menschheit muss dessen gewahr werden, wo sie sich zurzeit befindet und wo genau hin sie sich bewegt. Wir segnen dieses Geschehen und bereiten euch auf eure großartige Bestimmung vor. Vor euch liegt eine Serie von Ereignissen, die es euch erlauben werden, wieder mit euren geistig-spirituellen und kosmischen Familien zusammenleben zu können.

Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Bericht weitergeführt. Ihr befindet euch auf der Schwelle zu einer neuen Zeit für die Menschheit, eine Gelegenheit zu schaffen, das zu erleben, wovon ihr lange geträumt habt: endlich frei zu sein von den Schulden, die ihr mit euch herumgeschleppt habt.

Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört!

So Sei Es!
Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch Seid Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, Hills, CA 95762 USA | E-mail: write2pao@aol.com El Dorado  | Website address: www.paoweb.com

Übersetzung: Martin Gadow –http://paoweb.org  http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/

Neue Erkenntnisse über das Leben und Wirken Jesu 2...

Eggetsberger-Info, Blogger, Blog: Neue Erkenntnisse über das Leben und Wirken Jesu 2...: Mögliches Jesusabbild? Kuzübersicht: Vor acht Jahren wurden sie gefunden, Wissenschaftler bestätigten jetzt die Echtheit dieser Kodizes...

2017-02-21

NASA-Pressekonferenz UPDATE: System mit 7 erdgroßen Planeten – 6 davon in lebensfreundlicher Zone – um nahen Stern entdeckt?


Maßstabsgetreue Darstellung unserer Sonne (l.) und des Roten Zwergsterns TRAPPIST-1. Copyright: ESO

Seit die NASA gestern für den kommenden Mittwoch eine Pressekonferenz zu einer wichtigen Entdeckung zu Planeten außerhalb unseres Sonnensystems angekündigt hat, spekuliert die Astro-Gemeinde heftig darüber, um was es sich dabei handeln könnte. (…auch GreWi berichtete und wagte eine begründete Prognose). 

Jetzt glaubt ein NASA-Insider das Geheimnis zu kennen und erklärt, mit dem NASA-Weltraumteleskop „Spitzer“ habe man ein sonnennahes Planetensystem entdeckt, in dem gleich sieben erdgroße Felsplaneten einen Roten Zwergstern umkreisen – sechs davon innerhalb dessen lebensfreundlicher Zone.

Wie Keith Cowing auf seiner Webseite „NASA Watch“ erläutert, basiere seine Einschätzung nicht auf einem Bruch des bis zur morgigen Pressekonferenz andauernden Informationsembargos des wissenschaftlichen Fachjournals „Nature“, sondern alleinig auf seinen eigenen Recherchen öffentlich zugänglicher und bereits publizierter Quellen, Informationen und Rückschlüssen auf der Grundlage der von der NASA zur Pressekonferenz veröffentlichten Vorabinformationen.

Während Cowing zunächst vermutet hatte, dass die NASA die Entdeckung eines Planeten mit einer warmen Atmosphäre um Alpha Centauri bekannt geben werde, zog er diese Vermutung vor wenigen Stunden zurück.

Statt einer mit dem uns nächstgelegenen Sternsystem Alpha Centauri zusammenhängenden Entdeckung, zeigt sich Cowing nun sicher, dass die NASA-Wissenschaftler um Michael Gillon von der Université de Liège im System um den kaum 40 Lichtjahre von der Sonne entfernten Roten Zwergstern TRAPPIST-1, in dem sie erst vor wenigen Monaten bereits drei potentiell lebensfreundliche Planeten entdeckt hatten, jetzt noch vier weitere erdgroße Planeten gefunden haben. Von den damit insgesamt sieben erdartigen Planeten sollen sechs ihren Stern innerhalb dessen lebensfreundlicher Zone umkreisen. Bei dieser sogenannten habitablen Zone handelt es sich um jene Abstandsregion, innerhalb der Planeten ihren Stern umkreisen müssen, damit aufgrund milder Temperaturen flüssiges Wasser – und damit die Grundlage zumindest des irdischen Lebens – auf der Oberfläche existieren kann

Cowing begründet seine Vermutung mit den jüngsten Forschungsprojekten und Veröffentlichungen der auf der Konferenz anwesenden Astronomen Gillon und Sara Seager.

Morgen Abend, 22. Februar 2017, werden wir es genau wissen.
Die NASA überträgt die Pressekonferenz am 19 Uhr mitteleuropäische Zeit via Stream HIER

Siehe auch Artikel hier auf dem Blog:
US-Raumfahrtbehörde kündigt grosse Entdeckung an... Hat die NASA etwa einen perfekten Erde-Klon gefunden?

Russian Archeologists Find Ancient Advanced Ruins and Pre Adamites in Antartica


Here it is Guys, Long awaited evidence, that no one will show, Corey Goode and David Wilcock have been talking about this in All there disclosure Videos on Gaia.

Thing is this video is from the 1980,s long before everyone has been talking about ancient ruins of atlantis etc in antartica. The USA and Russian governments have known about this For a long time.

They have finally started to disclose this Advanced alien civilisation in Antartica. Insiders like Corey Goode And David Wilcock are saying this is Atlantis, but this is incorrect. Atlantis was not in Antartica, These Ruins are a lot older, Atlantis was in the Atlantic, They did have outposts all over the World.

And there is Evidence that Atlantis civilisation did have influence in this civilisation at a later time. But This civilisation is a lot older than atlantis and is a alien civilisation that landed and had a outpost in antartica.