2018-04-11

Nasa zeigt Fußspuren auf dem Mond in 4K


Die US-Weltraumbehörde NASA hat neues Videomaterial veröffentlicht, das den Mond in Ultra-HD-Auflösung zeigt. Neben Landschaftsmerkmalen des Erdtrabanten werden in dem Clip auch interessante Spuren auf dessen Oberfläche gezeigt.

Die Bilder in gestochen scharfer Auflösung stammen dabei von der Nasa-Raumsonde „Lunar Reconnaissance Orbiter“.

Auf der fünfminütigen „Mond-Tour“ mit der Nasa werden der Süd- und der Nordpol des Mondes, markanteste Landschaftsmerkmale sowie der Landeort von Apollo 17 besucht.

Da wird auch der Weg gezeigt, den die Astronauten im Jahr 1972 auf der Mond-Oberfläche gegangen sein sollen.

Kommentar veröffentlichen