2018-04-12

Lisa T. Brown: “Die LIEBE ist unsere NEUE WIRKlichkeit. Du bist der Beweis“, Eintrag vom 10.04.2018 / Mit kurzer Aktualisierung zum 12.04.2018


Aloha, wunderschöne Familie der LIEBE,

Seit letzter Nacht sind die Sternentore [durch Plasmaeruptionen aufgespannte Wurmlöcher, die außerhalb des irdischen Raum-Zeit-Kontinuums verlaufen] die ganze Zeit über – bis etwas vor einer Stunde [= Dienstag, 10.04.2018 gegen Nachmittag] – aktiv und synchronisieren … und dann wechseln wir in Frequenzen, die das Immun- und Nervensystem aufwerten / neu konfigurieren. Diese richten sich erneut gezielt auf unsere Kristalle (kristallinen Anteile im Lichtkörper( / Zirbeldrüse / Augen / Vorstellungskraft.

Viele erleben durch diesen kosmischen Geburtsvorgang Gravitationsverschiebungen / eine Klärung und Korrektur der Dichte und Spannungsschmerzen in der Hüfte … genauso wie sich auch der jüngste Polsprung auf die Schwerkraft / Dichte im Körper auswirkte. Je mehr Licht wir integrieren und je mehr Programmierungen wir auflösen, desto mehr kontinuierliche und konstante Prozesse durchlaufen unsere Knochen und Muskeln.

In letzter Zeit waren die Atmung und der Kehlkopf stark von diesen Aufrüstungen (Upgrades) betroffen. Ganz offensichtlich waren auch unser Herz, das Gehirn und die Wirbelsäule stark involviert. Sei geduldig, liebe deinen Körper, unterstütze deinen Körper und höre auf deinen Körper, da er „völlig neue Kodierungen“ in seine DNS schreibt … darüber, wie er funktionieren muss, während er immense Mengen an LICHT aktiviert und integriert, um es von innen heraus zu halten, zu verankern, zu erzeugen und weiterzugeben.

Die von mir verfassten Energieberichte dienen der Bewusstwerdung und sie dienen auch zur Aufklärung der alten Denkweisen, Mentalstrukturen, Überzeugungen und Glaubenssätze darüber, welche Rolle dein / mein / unser Körper in dieser physischen Aufstiegsphase innehat … hierzu gehört, dass er sich verändert und die viel höherdimensionalen Realitäten und den Himmel auf Erden in deinem / diesen / unserem PHYSISCHEN Raum hier verankert.

Dichte Körper, dichte Gemüter, dichte Mentalkörper … dichte Wirklichkeiten … alle und alles miteinander gebunden an / und verbunden durch Grenzen, die durch selbst auferlegte unbewusste Programmierungen und Programme im physischen Körper verankert sind … und über die Emotionen (Energie) jedes Einzelnen gereinigt werden müssen, damit Leichtigkeit, Frieden, Einfachheit und Klarheit von innen heraus entstehen kann.

Lichtkörper, offene Herzen, offene Gemüter, die im Einklang ALS LIEBE fließen und offenen Auges die Wirklichkeit betrachten, um das aufzunehmen und zu verstehen, was vorher (noch) nicht sichtbar war. Alles beobachten, wirklich das sehen, was direkt vor unserem Gesicht war … zwar oft vor unseren physischen Augen verborgen lag, aber niemals vor unserem inneren Wissen und vor dem, wie wir uns innerlich gefühlt haben … und genau das ist es, worauf wir zu „hören“ lernen … wir hören nach innen … wir „sehen“ das für unsere biologischen Augen Unsichtbare …

Sich auf die ENERGIE von ALLEM ( was ist) einzustimmen, bedeutet, sich auf alles andere NICHT einzustimmen / alles andere auszublenden. Schließe deine Augen, damit du deine anderen Sinne, deine INNERE WEITSICHT nutzen kannst, indem du dich auf die Schwingung von Allem ausrichtest und darauf hörst … anstatt auf die eigentlichen Worte, die gewechselt werden …

Weil wir uns mit unserer inneren Stimme verbinden und lernen uns auf sie einzulassen … uns also schwingungstechnisch einstimmen (tune in) und diese Frequenz fühlen … werden die Verzerrungen in der äußeren Welt sichtbar(er). Irgendwann müssen wir schließlich unsere Augen nicht mehr schließen, weil wir mit geöffneten Augen organisch und natürlich hören / sehen / fühlen können, weil unser linearer Verstand nicht mehr übernimmt (das heißt, aufgrund der fehlenden – zu niederen – Frequenz nicht mehr schwingungsangeregt wird).

Um all das wirklich verstehen zu können, ist es wichtig, die Linearität zu umgehen … Unidimensionales Denken und Handeln „lebt“ in Schubladen, in könnte / hätte / würde, in Mustern und Beschränkungen, in der Dualität, in einer Welt der Be- und Verurteilung und der Opfer … der Opfer, die den Finger auf alles „da draußen“ richten (und verantwortlich machen) … Teil der Beherrschung / Meisterung des Physischen ist es, den Finger auf sich selbst zu richten und die Verantwortung für alles zu übernehmen, was gesagt, getan, erlaubt wird, alles, was nach außen gerichtet, gesendet, projiziert wird, um die Realität / Erfahrung zu erschaffen, von der wir wollen, dass sie wirklich stattfindet.

Um deine eigenen Wirklichkeiten vollständig ALS LIEBE auszurichten, musst du / muss ich / müssen wir aus unserem innersten Kern heraus LIEBE SEIN und diese LIEBE LEBEN.

Liebe ist kein Fußabstreifer, sie nimmt nicht von anderen, sie „braucht“ nicht, sie fordert nicht, sie drängt nicht … Liebe ist Respekt, Freundlichkeit, Rücksichtnahme, Integrität für- und zueinander … auf einer ganz neuen (Seelen) Ebene. Liebe ist Teilen, Unterstützen, Offenheit, Ehrlichkeit, Kommunikation, Austausch (Dialog) …

Liebe vereint, sie bringt zusammen … in der Liebe gibt es keine Ketten / Anhaftungen … (das ist die menschliche / bedingte Liebe … die wir transzendieren und aus unserem Inneren heraus unsere höchste Version der Liebe hervorbringen).

Liebe ist Selbstachtung, Selbstfürsorge, Selbsterkenntnis, Selbstbeherrschung; Liebe lebt vor … sie „erzieht“ alle anderen durch die (Eigen) Liebe / durch ihr (souveränes / selbstversorgendes / das Selbst versorgende) Vorbild sein … Liebe zeigt den Weg, Liebe bahnt und ebnet den Weg.

Die Liebe will, dass jede/r die Wirklichkeit erlebt, die sie auch (er)lebt / die in der Liebe ist. Die Liebe hat keine Notwendigkeit, keinen Bedarf … Liebe ist eine Dankbarkeit, eine Wertschätzung, eine Großzügigkeit, eine Fürsorge, die über das Menschliche hinausgeht und alles Menschliche transzendiert.

Liebe ist eine Essenz … Liebe ist eine Energie, die wir als LICHT(wesen) HALTEN und AUS-STRAHLEN (ray-diate) … um alle anderen ALS Liebe zu berühren … damit auch sie von der Liebe berührt werden UND andere wiederum in Liebe berühren.

Liebe ist das, was uns wieder verbindet … durch die REINHEIT UNSERER SEELE/N … diese Liebe bindet nicht … sie macht FREI … Reinheit durch LIEBE kann gefühlt werden … sie kann nicht erklärt, besprochen oder bewiesen werden … der BEWEIS liegt in unserem Wesenskern, in unserer ESSENZ … in allem, was wir sagen und tun … Der BEWEIS ist, wie wir miteinander umgehen, unser Verhalten und indem wir hier auf der Erde unsere höchsten Aspekte sind und diese LEBEN. Der Beweis ist, die LIEBE zu SEIN, statt herumzusitzen und nur darüber zu reden (= das ist es, was unbewusste menschliche Aspekte tun).

Du BIST der Beweis, wenn dein Herz offen ist und du deine eigene Kraft (be)hältst und nicht mehr zurückweichst und nicht mehr zurückgreifst … auf unbewusste Wirklichkeiten, um weiter in diesen verzerrten Realitäten zu spielen …

Ich liebe dich. HALTE dein HÖCHSTES GUT. Halte alles in der Liebe. Deine physische Neu-kodierung verschiebt dich auf eine höhere Ebene der Existenz / und auf neue Zeitachsen. ♥
Mit Freundlichkeit, Liebe, Respekt und magischem Segen aus Kauai,

~ Lisa ♥

Nachtrag von Donnerstag 12.04.2018 … wir gehen in den Ultraschallbereich … immer höher und höher und höher … einige können die Gravitationsverschiebungen spüren … wenn mehr Licht aktiviert wird … damit es integriert und verankert wird … einige werden Expansion / Ausdehnung erleben: glücklich, frei, l(e)icht, wunder.schöne Energien … diese konzentrieren sich auf jedwede Dichte, indem sie die Polarität gewichten und durch die Schwerkraft zeigen, was verdichtet ist / was immer noch im Inneren (fest)gehalten wird …

Wie immer … halte ich euch auf dem Laufenden … während wir fließen, wallen, Wellen reiten.

Verankerung des Himmels in jedem JETZT! ♥

PS: Sternentore sind aktiv und synchronisieren, das heißt weitere Aktivierungen und Einstimmungen unserer kristallinen Anteile (viele Menschen „entkrusten und entkalken“ ihre Zirbeldrüse“), sowie Aktivierung unserer Sternenanteile (und wieder kann dies mit Hautirritationen und / oder Juckreiz einhergehen). Alles wird umgestimmt / abgestimmt / eingestimmt … hin zu unserer Bestimmung.♥♦

Hochfrequente kosmische SOULar (Sonnen und Seelen)Winde werden stärker ♫.

Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com

https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/stargates-activating-love-as-your-new-reality-you-are-the-proof

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Passende Tagesbotschaft dazu …

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

http://www.greuthof.de/botschaft_tag.php

11. April

Du bist in der Welt, aber nicht von der Welt. Lass nicht zu, dass die Dinge der Welt dich herabziehen. Freu dich an ihnen, versuche aber nicht, sie zu besitzen oder dich von ihnen besitzen zu lassen. Im Neuen Zeitalter ist es nicht nötig, dass du dich in Sack und Asche kleidest oder herumgehst und verkündest, dass du ein elender Sünder seist und unwert, Mein geliebtes Kind zu heißen. All diese Lehren gehören dem alten Zeitalter an, und sie sind falsch und unwirklich. Akzeptiere, dass wir eins sind und dass ICH in dir BIN. Fühle, wie du aus der Dunkelheit all dieser falschen Lehren ins glorreiche Licht gehoben wirst. Lass alles Alte hinter dir und lass es eines natürlichen Todes sterben. Geh ins Neue ein, im Geist und in der Wahrheit wiedergeboren, und wisse um die Bedeutung wahrer Freiheit. Ich brauche dich frei, nicht völlig mit dir und der Sorge um dich selbst beschäftigt. Sei wie ein ganz kleines Kind, frei und voller Freude, und lebe im immer währenden Jetzt.

Kommentar veröffentlichen