2018-04-10

Frieden ist die Manifestation der Einheit - Die Arkturianische Gruppe


Frieden ist die Manifestation der Einheit

08.04.2018

Liebe Leserinnen und Leser, wir grüßen euch mit Liebe und Dankbarkeit für eure harte Arbeit und eure fortwährenden Bemühungen, mehr Licht und Bewusstsein in eine Welt im Chaos zu bringen. Die gegenwärtigen Zeiten sind intensiv für alle, sowohl für jene, die zur Wahrheit erwacht sind, als auch für jene, die es nicht sind.

Ihr seid Wegbereiter, die Licht in die Gedanken so vieler Menschen bringen, die sich verwirrt und verloren fühlen, weil das grundlegende Glaubenssystem zu bröckeln beginnt. Ihr bringt die Energie der Wahrheit ins Massenbewusstsein, indem ihr einfach von eurer eigenen höchsten Bewusstseins-Ebene aus lebt.

Aufstieg bedeutet einfach, sich vollständig auf eine neue und höhere Ebene des spirituellen Bewusstseins zu begeben. Glaubt niemals, dass ihr nichts tust, während ihr eurem Tag nachgeht, egal wie normal es erscheinen mag, denn eure bloße Anwesenheit kann jemanden aufnahmebereit machen. Euer Bewusstseins- und Energiefeld begleitet euch wohin ihr auch geht.

Es bleiben viele Riten und Rituale, die als Voraussetzung gelehrt werden, um anderen zu helfen, aber irgendwann wird ein Zustand des Bewusstseins erreicht der erkennt, dass nichts zu heilen, zu verändern oder zu reparieren ist. Sobald dieser Zustand des Bewusstseins erreicht ist, kann er das Bewusstsein jener, die empfänglich sind, verändern, weil der Suchende sich mit dem höheren Energiefeld ausgerichtet hat.

So heilte der Meister Jesus. Sein Bewusstsein enthielt keinen Glauben an Zwietracht oder Krankheit, und wenn jemand, der Heilung suchte, zu ihm kam, trat er automatisch in sein Bewusstsein ein, wo Krankheit nicht existierte. Er erinnerte sie jedoch immer daran, nicht in ihren alten Zustand des Bewusstseins zurückzukehren, wo sie einfach die Situation wiederherstellen würden, wie sie gerade wahr ist.

Ihr seid Bewusstsein und nicht der physische Körper / das Gefäß, das notwendig ist, um in den Energien der Erde zu leben. Es ist eure erreichte Ebene des Bewusstseins, euer Energiefeld, die dazu beitragen, jene zu wecken, die bereit sind für mehr als jede Form von Predigen, Missionieren oder Fordern.

Ihr habt alle Menschen oder Orte erlebt, die ihr lieber meidet, die euch ausgelaugt und schwer fühlen lassen. Das liegt daran, dass es nur EINS gibt, und wenn ihr euch mit niedrigeren Resonanz-Energien ausrichtet, werden sie eure und ihr fühlt sie. Jeder trägt ein persönliches Energiefeld / Aura, das seinen physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Zustand des Bewusstseins widerspiegelt. Manche können diese Energie sehen, aber jeder kann sie spüren oder fühlen.

Jene, die von einer entwickelten Ebene des Bewusstseins leben, finden bald heraus, dass dichtere Energien sie nicht mehr so ​​beeinflussen, wie sie es einst taten. Dies liegt daran, dass langsame / tiefere Resonanz-Energien nicht in höhere / leichtere eintreten können. Die Ausrichtung auf dichtere Energien geschieht häufig ohne bewusste Wahrnehmung durch engagierte Interaktionen mit bestimmten Menschen, Orten oder Dingen und oft einfach durch gut gemeinte Versuche, jemandem zu helfen.

Wir sagen nicht, dass ihr niemals in der Gegenwart der dichteren Energien sein solltet, denn das wäre unmöglich und stellt keine Übereinstimmung mit ihnen dar. Viele von euch sind in einer Anstellung beschäftigt die erfordert, dass dichtere Energien um euch herum sind, und die meisten besuchen ab und zu eine Bar. Vermeidet "Gelegenheiten des Bösen" ist eine alte religiöse Lehre, die Kindern helfen kann, aber nicht entwickelten Erwachsenen.

Was wir damit sagen ist, dass, wenn ihr euch in der Gegenwart von Menschen oder Orten mit geringerer Resonanz-Energie befindet, einfach zentriert und wachsam bleiben sollt. Lasst eure Interaktionen mit anderen, die Rat suchen, von der Ebene des Mitgefühls (in eurem Licht bleiben) und nicht der Sympathie fließen (sich auf das Problem einstellen). Ihr werdet wissen, wenn ihr euch mit niedrigerer Resonanz-Energie ausgerichtet habt, weil ihr euch ausgelaugt fühlst.

Wir möchten über Frieden sprechen. In der dritten Dimension ist Frieden zwischen Individuen oder Ländern zu erreichen. In Wirklichkeit ist Frieden einfach die Manifestation der Einheit.Frieden war immer und wird immer sein, weil es IST.

Nur die bewusste Verwirklichung der Einheit im universellen Bewusstsein wird sich als permanenter Weltfrieden manifestieren, weil Bewusstsein die Substanz von allem ist. Ein Bewusstsein der Einheit hält nichts davon ab, das allgegenwärtige göttliche Gleichgewicht und die Harmonie zu stören oder zu blockieren, sei es zwischen Menschen, Ländern oder der Natur.

Frieden ist die einzige Interaktion innerhalb des EINEN. Der Friede, der die Essenz der Quelle ist, muss daher eine Facette des Bewusstseins aller sein, die nie erreicht oder gesucht, sondern eher erkannt werden muss.

Die Welt im Allgemeinen ist jetzt nicht und wird niemals wahren Frieden erfahren, bis sie sich über die Vorstellungen von Dualität und Trennung hinausbewegt.

Das Bewusstsein drückt sich immer aus. Wenn jene Friedens-Bemühungen kein Friedens-Bewusstsein erlangt haben, haben sie nichts, um wirklichen Frieden zu schaffen. Ihr könnt nichts aus dem Nichts schaffen. Wenn mehr und mehr Seelen in die Wahrheit der Einheit erwachen, wird sich der Frieden in allen Bereichen des Lebens manifestieren.

Frieden, der aus Dualität und Trennung erschaffen wurde, kann niemals dauerhaft sein, weil er auf ein Fundament von Sand ~ Illusion ~ aufgebaut ist. Frieden ist, wie alles andere in der dreidimensionalen Welt, der materielle Sinn einer tieferen spirituellen Realität (EINHEIT) und muss von Individuen und Ländern erkannt und integriert werden, bevor er sich manifestieren kann.Das ist Evolution.

Die Welt hungert nach Frieden, aber der bereits vorhandene Frieden in jedem liegt unter Schichten der Ignoranz. Jede Seele weiß von sich aus, dass Frieden ihr Geburtsrecht ist, aber sie erkennt nicht, dass ihr Glaubenssystem den Zugang dazu einschränkt. Paare suchen Frieden in Beziehungen, Eltern suchen Frieden mit ihren Kindern, Regierungen suchen Frieden mit anderen Ländern und ihren eigenen Bürgern, aber alle suchen sie weiterhin an den falschen Orten.

Die dritte Dimension versucht immer, schlechte Erscheinungen in gute Erscheinungen zu wandeln, die Dualität vom Feinsten darstellen. Beide sind einfach zwei Enden des gleichen Stabes. Gute menschliche Erscheinungen sind nicht realer als schlechte menschliche Erscheinungen. Harmonie wird nur dann dauerhaft, wenn einer oder eine Mehrheit in der Lage ist, die Erscheinungen der Realität zu durchschauen, die hinter ihnen existiert.

Zu dieser Zeit schubsen die meisten so genannten "Anführer" einfach Spielsteine ​​auf einem riesigen Spielbrett herum und benutzen Illusion und falsche Überzeugungen, um zu erreichen, was sie persönlich wollen. Die Realität ist, dass alles, was jeder oder jedes Land jemals brauchen könnte, bereits vollständig vorhanden ist und auf Anerkennung wartet. Neue und weiterentwickelte Führer warten auf den Seitenlinien.

Wir sagen nicht, dass ihr niemals eine gute Ehe oder einen Familienberater sehen solltet, wenn dies euer Bedürfnis ist. Wir sagen auch nicht, dass Gesetze und Gefängnisse nicht wichtig sind, weil viele noch immer die dreidimensionalen Werkzeuge brauchen. Für alle Ebenen des Bewusstseins wird wertvolle Hilfe gegeben.

Wenn ihr das Bedürfnis nach äußerer Hilfe verspürst, erlaubt euch, euch intuitiv zu denen führen zu lassen, die von einer höheren und erleuchteten Ebene aus arbeiten. Glaubt niemals, dass ihr euch selbst in einer schwierigen dreidimensionalen Situation befinden, wenn ihr spirituell versagt, denn es ist oft ein Abschluss, genau die Erfahrung, die notwendig ist, um ein altes Konzept oder eine alte Überzeugung zu klären. Wenn ein Individuum ernsthaft mit seiner inneren Arbeit beginnt, gibt es sehr wenige "Zufälle".

Wahrer und dauerhafter Friede kann nur geschehen, wenn die Menschheit willens und in der Lage ist, die falschen und einschränkenden Glaubenssätze der Dualität und Trennung zu verlassen. Das ist der Aufstieg, die Entwicklung aus der Illusion in die Wirklichkeit ~ ein Bewusstsein der Einheit.Das ist es, was ihr gerade in der Welt bezeugt und was Chaos, Verwirrung, Gewalt, Proteste usw. auslöst ~ das Alte gibt seinen Griff nicht einfach auf.

Wenn ihr ein Bewusstsein des Friedens erreicht, manifestiert es sich automatisch, während ihr euren Tag begleitet, egal wie scheinbar normal. Es ist euer Zustand des Bewusstseins, der als die Person erscheint, die die Tür für euch aufhält, wie der Hund, der zu euch rennt und mit dem Schwanz wedelt, als eine Umarmung von jemandem, wenn ihr es am meisten braucht. Als die Person in einer langen Check-out-Linie, die euch seinen Platz anbietet. Harmonie, Fülle, Friede usw. kommen niemals von einem anderen, sondern durch euch, die Manifestationen des eigenen erreichten Zustandes des Bewusstseins. Denkt darüber nach.

Frieden ist ein Bewusstsein, das in der Lage ist, die Harmonie, das Gleichgewicht, die Kooperation usw. zu erfahren, die in dem EINEN verkörpert sind ~ einen Frieden, den jeder in Reichweite dieses Bewusstseins ohne persönliche Anstrengung bewirken kann.

Dies bedeutet nicht, dass, wenn dieses Bewusstsein erst einmal erreicht ist, es nie wieder Situationen geben wird, in denen ihr als Eltern, Lehrer, Strafverfolgungsbeamter oder sogar Militär etwas unternehmen müsst, aber ihr tut jetzt das Notwendige von einem Bewusstheit des Friedens, das diesen Worten und Handlungen erlaubt in Energien zu fließen, die fähig sind, den anderen zu erheben, zu helfen und vielleicht sogar zu wecken.

Wahrer Friede kommt, liebe Menschen, aber weil es ein Bewusstseinszustand ist, braucht es Zeit zu gebären und zu reifen. Erlaubt den Illusionen überholter Weltanschauungen zu treten und zu schreien, wie sie wollen, wenn sie sich auflösen, denn sie haben nur die Macht, die ihnen gegeben wird.

Vergesst niemals, dass ihr als das Göttliche im Ausdruck des Schöpfers seid, und in den immer intensiver werdenden Energien des Aufstiegs schafft ihr viel schneller.

SEID der Friede, den ihr sucht, und seid die Liebe, die ihr in anderen gesucht habt. Es ist eine neue Zeit, eine Zeit, in der ihr bereit seid zu erkennen, anzunehmen und zu integrieren. "Alles, was ich gesucht habe, Leben für Leben, bin ich schon."

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe ~ APRIL 2018 durch Marilyn Raffaele,
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Kommentar veröffentlichen