2017-08-08

Eine Botschaft von Mira vom Pleiadischen Hohen Rat, durch Valerie Donner, 5. August 2017


Grüße, ich bin Mira vom Pleiadischen Hohen Rat, der immer noch rund um die Uhr mit dem Earth Council zusammen arbeitet. Ich habe heute einige relevante Informationen für Euch.

Die Erde tritt jetzt in ihren Aufstiegskorridor ein. Man könnte es auch den Geburtskanal nennen. Sie ist voll bereit, in ihr volles fünf-dimensionales Selbst zu wechseln. Ihre Seele sehnt sich danach, von der dreidimensionalen Erfahrung befreit zu werden. Diese Erfahrung ist sowohl in ihrer Geschichte als auch in Eurer Geschichte aufgezeichnet. Dies wird in die Bücher eingehen.

Wie ihr wisst, wird sie von der ganzen Schöpfung unterstützt. Es gibt Portale, um Portale, die geöffnet werden. Das Stargate ist jetzt bereit für einen Zustrom von galaktischer Hilfe. Das Chakra-System der Erde wird ständig vorbereitet und für dieses Vorkommen ausgeglichen. Die Magnetfelder und die Schumann-Resonanz (der Herzschlag der Erde) befinden sich in einem Anpassungs- und Kalibrierungszustand. Sie öffnen sich für das höhere Bewusstsein.

Eure Körper erleben dies parallel mit Mutter Erde, denn aus ihrer Sicht seid ihr eins. Ihr könntet einige Unannehmlichkeiten erleben, an den Stellen, an denen Euer Körper besondere Heilung braucht. Durch diese mächtigen Energien zu gehen, ist gerade jetzt auch sehr emotional.
Mutter Erde fühlt sich auch so...

Bitte nehmt Euch die Zeit, um neue Ausrichtungen und die Freisetzung der Vergangenheit zu ermöglichen. Euer Körper spricht laut und deutlich zu Euch, damit Ihr zuhören und loslassen könnt.

Ihr unterstützt Mutter Erde mit Euren Energien und Eurer Liebe. Wenn Ihr geerdet und in Euer höchstmöglichen Schwingung bleibt, werdet Ihr sowohl Mutter Erde dienen, als auch Euch.
Bitte seid sehr achtsam, mit allem. Die Energien bewegen sich rasch und wir wollen, dass Ihr Euch bewusst wahrnehmt, um nicht in irgendeiner Weise "überrascht" zu werden.

Die Lebensweise, an die Ihr gewöhnt wurdet, fällt weg. Sie dient weder Mutter Erde noch Euch. Anstelle einer egoistischen, jeder für sich Mentalität, tritt eine neue Lebensweise, die auf das Gute des Ganzen ausgerichtet ist. Eine kooperative Lebensweise, anstelle eines Systems, das auf Wettbewerb aufbaut. Einem System, dass die Seele der Menschheit und der Erde verletzt.

Die Seelenlosen, die anderen Schaden zugefügt haben und diejenigen, die Seelenenergien und lebenswichtige Lebenskraft der Menschheit entzogen haben, werden entmachtet und sie werden an anderer Stelle leben, nicht auf der Erde.

Es wird eine umfangreiche Umgestaltung des Lebens geben, wie Ihr es bereits gewusst habt. Es ist notwendig für die Erde, um zu überleben und für den Rest des Lebens frei zu sein. Ihr werdet in Schönheit, Frieden, Liebe, Fülle und Freude leben. Ihr werdet Eure Kreativität so ausdrücken können, wie es unser Schöpfer ursprünglich beabsichtigte. Ihr werdet in der Lage sein, dass zu tun, wofür Ihr eigentlich auf diese Erde gekommen seid. Endlich!

Haltet Euch bitte fern von zuviel Drama, Chaos und Rätselraten. Dies ist jetzt ein notwendiger Bestandteil des evolutionären Prozesses. Wie Ihr die Schreie der Dunkelheit hören könnt, während sie in ihren Untergang stürzen, lasse auch die Lieder der Engelschöre in dein Gehörgang eintreten. Öffnet Eure Herzen für die Schönheit eines ganz neuen musikalischen Herzschlags, auf einer Skala, die in Resonanz mit der Harmonie der höheren Dimensionen steht.

Lasst Euch nicht von den zahlreichen Ablenkungen beeinflussen, die Euch so gern vom Weg abbringen möchten. Bleibt konzentriert auf Eure Lichtarbeit, denn wir brauchen Euch als Bodenmannschaft, um uns zu helfen, in die Neue Erde einzutreten.

Ihr werdet für Eure neuen Missionen im Traumzustand vorbereitet. Ihr seid nun in einem Zustand der Erinnerung, wer ihr seid und woher ihr gekommen seid. Ihr habt eine Kraft, die nicht unterschätzt werden darf. Ihr seid die Bodenmannschaft.

Wir lieben Euch, und wir zählen auf Eure Hilfe, den Aufstieg zu verwirklichen.

Ich bin Mira

Quelle: http://sananda.website/mira-of-the-pleiadian-high-council-via-valerie-donner-august-5-2017/ übersetzt von max
Kommentar veröffentlichen