2017-12-16

Blossom Goodchild - Channeling White Cloud - December 15, 2017


Merry Christmas Everyone

Long time in the making ... Here at last is the Dec 3rd Chat and Channel with White Cloud. I am sure you will enjoy it. I chat a little about my 'Game Changer Project' that I will get to you 'in full' sometime in the new year, yet you can get an idea here. White Cloud elaborates and includes talking about manifesting money ... and a whole lot more of the good stuff!

I am very much hoping to do one more channel before Christmas ... This is my wish Santa!

So without further ado ... I shall away! ( Well, it is panto Season!)

Be of Good Cheer ONE & ALL. HO HO HO and all that!

Many Thanks.

Blossom G.

Make every day a HAPPY HUMAN DAY! http://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

Please revisit The Invocation 'We are the Game Changers' whenever the mood takes you ... to keep the Energy as HIGH as we can. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

The link to be able to access all my YouTubes is http://www.youtube.com/user/isjaabmo
Website: Blossom Goodchild

The link to be able to access all my YouTubes is here.

Recreating Balance: Ethics - 14.12.2017


[ Google Übersetzung in deutsch ]

Ethics

par untwine
I think that a much needed element at this time to help us achieve liberation in the fastest way possible is to bring back ethics to our attention. In recent decades, especially since 1996, the energies have been more intense which tends to push people into survival mode, and in these conditions the mere idea of ethics often has been "flung to the winds". However our well-being is very much connected to ethics being applied personally and collectively. I of course am not claiming to have always acted perfectly.

However what really matters is to recognize a better way and practice it, so I will suggest a few points that I find important :

1. Respect the free will of others 

This is most important, and should be done in all contexts, for small or big things, for every sentient being. We have learned that the Light forces always respect free will seriously in this way, for example they will only assist us personally if we request it with our free will. Even our own Higher Self only connects with us if our lower self cooperates. They may invite us, but will always leave us the choice. This is a behavior that should really be adopted by all, and includes also criticism, small or big, outspoken or silent. Let us all leave people to live their lives, and make our own choices for our own life, it is not our job to manage what other people do, we can never be responsible for somebody, the best service to do them (and ourselves) is to fully respect and allow them their own sovereign will. This doesn't mean we become 'doormats', we maintain our own will, discernment and way of life, simply we only apply that to our own selves. If what somebody does affects us negatively, we can just move away. Let us simply do the best we can and show what we believe to be the best by our own example.

2. We are One

Yes, this sentence has become cliché in some contexts, and that is because it is sometimes spoken without applying what that really means. We do not exist in an isolated reality, we are all part of one organism. Living an isolated way of life, only ever thinking of personal survival, personal benefits, personal enlightenment, imagining that we can just save ourselves and forget about the rest, has driven individuals and communities to ruin time and time again. Some of the most enlightened beings such as Buddha who have attained high levels of consciousness, will not go further towards Source until all sentient beings are liberated, they remain at this level to help. The suffering of some has a real impact on the whole since we truly are all one organism. I am not talking about sacrifice, I am talking about understanding that helping the whole is helping all including ourselves, and that is where energies should be directed. One of the best questions to ask is, 'What is the most beneficial thing I can do ?'. In such times we are in now, such questions bring answers very quickly, because there are many beings of Light looking for some humans who are willing to help.


3. Correlation is not causation

In other words, do not draw conclusions too hastily. Just because two elements appear connected doesn't necessarily mean that we can establish a link of cause and effects. For example, you may observe that the number of ashtrays in somebody's house tends to increase the more they smoke, so we could be tempted to say, the more ashtrays, the more the house owner smokes, but this doesn't work, somebody might not smoke at all and use ashtrays for guests or discarding fruit seeds. This would be good to keep in mind when out in the world to discern things. This world of duality is very much subject to illusions, many who are sensitive to energies are falling for dark astral/emotional, etheric or lower mental tricks, for example certain 'channelers', 'healers', 'psychics', 'medium', etc. Somebody may really perceive things, but just because something we see or hear is beyond the physical, doesn't mean it's automatically and absolutely true. One may be able to see or feel the etheric or astral or lower mental, and these planes can appear very magical compared to the physical, and one can get distracted by all that is happening there, forgetting that these planes are not the Higher Self, they are still subject to illusions, and guidance or information coming from there, whether it's coming consciously or subconsciously, isn't necessarily originating from the world of Higher Self, no matter what it may appear. Through self-purification, training, self-honesty, bringing all aspects of self into balance, and above all connecting with the inner presence of the Higher Self, then much better understanding comes.

4. Tune into the inner presence of the Higher Self

The following can help : if you observe your senses, your desires, your emotions (in other words the astral body), you may notice that they can tend to rule your actions. But you may also notice that there is another aspect within you, who is beyond this and is the observer who can control your actions, for example if your senses desire something but you know inside that it is not the right thing to do, then you are able to stop yourself, and in that process distinguish your astral body (what the senses desire) from a higher aspect of yourself, realizing that you are not the senses but the observer, and if you choose to do what the observer/higher aspect is saying, then you are evolving and connecting more with the Higher Self. One may think at first that it is the mind, the thoughts, who can make a better choice despite what the senses are saying, and while that is true to some extent, the mind is yet another vehicle and not the Higher Self presence. We can see this by observing our thoughts, and therefore realizing that there is another presence within who can observe the thoughts, and if there are thoughts we know aren't beneficial then we can discard them, and choose better thoughts, and we can mould the mind however we choose in this way. And then we can realize that we are the observer, the one who can choose to mould the mind, and not the thoughts/mind itself.

This process can help to tune in more and more with the real Higher Self, de-identify with the vehicles, and by choosing to follow what the Higher Self says, and always bringing our attention back to it, we get a real inner sense of differentiating right from wrong, as the Higher Self is the only presence who can ever truly know right from wrong, the personality alone (lower mind, emotions, desire, physical body) is by definition selfish and needs to be merged back with Higher Self. Then our actions will be much more positive, and we will be more and more available for receiving the powers coming from the Higher Self to work in our lives.

5. Discern and know for yourself

I will quote here Buddha according to HP Blavatsky : "we must not believe in a thing said merely because it is said; nor traditions because they have been handed down from antiquity; nor rumors, as such; nor writings by sages, because sages wrote them: nor fancies that we may suspect to have been inspired in us by a Deva (that is, in presumed spiritual inspiration); nor from inferences drawn from some haphazard assumption we may have made; nor because of what seems an analogical necessity; nor on the mere authority of our teachers or masters. But we are to believe when the writing, doctrine, or saying is corroborated by our own reason and consciousness. "For this," says he in concluding, "I taught you not to believe merely because you have heard, but when you believed of your consciousness, then to act accordingly and abundantly.".

Let us not let our minds atrophy, waiting for little drips of understanding handed to us by a few people, because no definite liberation can ever come this way. Let us study and practice things for ourselves as deeply as we can and then we will be able to do much more as a collective.

6. Self honesty 

One key here is to learn to dissipate astral/emotional and lower mental illusions. These are sometimes called glamour, and it is important to understand that the emotional/mental idea of a quality is not necessarily the same as the quality itself. I will quote here Alice Bailey's book, 'Discipleship in the New Age volume 1' :

"I will enumerate a few of the more general glamours for you, leaving you to make any needed application and expansion of the idea from the individual to humanity as a whole.
[...]

2. The glamour of aspiration. Those thus conditioned are completely satisfied and pre-occupied with their aspiration towards the light and rest back upon the fact that they are aspirants. Such people need to move onward on to the Path of Discipleship and cease their preoccupation and satisfaction with their spiritual ambitions and goals.

3. The glamour of self-assurance or of what might be called the astral principles of the disciple. This is the belief, in plain language, that the disciple regards that his point of view is entirely right. This again feeds pride and tends to make the disciple believe himself to be an authority and infallible. It is the background of the theologian.

4. The glamour of duty. This leads to an over-emphasis of the sense of responsibility, producing lost motion and the emphasis of the non-essential.

5. The glamour of environing conditions, leading frequently to a sense of frustration, or of futility or of importance.

6. The glamour of the mind and of its efficiency and its capacity to deal with any or every problem. This leads inevitably to isolation and loneliness.

7. The glamour of devotion, leading to an undue stimulation of the astral body. The man or woman thus glamoured sees only one idea, one person, one authority and one aspect of truth. It feeds fanaticism and spiritual pride.

8. The glamour of desire with its reflex action upon the physical body. This leads to a constant condition of fighting and of turmoil. It negates all peace and fruitful work and must some day be brought to an end.

9. The glamour of personal ambition.

There are many other glamours, both individual and world-wide, but these will serve to indicate a general tendency."

A good way to discern, is to check whether we have a mental and/or emotional attachment to the quality or situation, or if we are able to let it go if needed. If there is an attachment, it is likely an illusion/glamor, because the lower mental and the astral have to be detached and in calm receptive state for the true quality or situation to occur, simply because the lower self can not generate it, it can only receive it from the Higher Self. The lower self is like a lake reflecting the landscape on its surface, and the Higher Self is the real landscape. If the waters of the lake are agitated, the landscape can never be seen properly.

Illusions are usually maintained by the personal self to hide suppressed emotions, so by letting go of the illusion we then can become aware of the emotion, release it and choose a better way. This is especially important at this time because the dark use all unresolved emotions and thoughts, make them bigger, use them to create conflicts and use them as magnetic attractors for negative situations to occur in people's lives. Purifying ourselves is always the best and the only definite protection, and a much needed preparation for a more evolved life. If the situation is not an illusion, we will then be compelled into clear detached constructive action by the inner presence I was mentioning in point 4.

7. Seek to merge polarities

Avoid thinking, talking, feeling, acting, etc, in ways that polarize situations, pushing further apart opposing points of view and energies. Separation of opposite polarities is a product of anomaly, while Source presence brings them in Oneness, therefore by our behavior we fuel either one or the other. In time, when properly purified, all opposites complete each other and unify. If the situation is not ready for this, then it's better to put it aside and at least to not push it further.

For example, replace:

"serving others vs serving yourself" by "serving the One/Source/Light/Love/Life"

"taking care of yourself vs receiving help" by "playing your part in the orchestra of life"

"saving the world vs healing myself" by "healing the One/Life"

"getting rid of the dark and we will be happy" by "all who have lost their way will heal and all will return to the Light"

"the wounds of somebody vs the wounds of somebody" by "unique insights and contributions we can bring together"

"the desire of somebody vs the desire of somebody" by "win win solution" etc.


This is not an exhaustive list, but I believe these few key points, when really practiced, can be very helpful to manifest a reality of Light individually and collectively, our ethics thus manifesting aest-ethics.

Victory of the Light

Quelle: http://recreatingbalance1.blogspot.de/2017/12/ethics.html

KOSMISCHE ENTHÜLLUNG: EMERY SMITH - WHISTLEBLOWER - 13.12.2017


EMERY SMITH - WHISTLEBLOWER

Season 9, Episode 2

David Wilcock: Willkommen bei "Cosmic Disclosure".

Ich bin euer Moderator, David Wilcock, und wir haben eine besondere Überraschung für euch: den Insider, den ich Paul nannte. Und ich kann zum ersten Mal enthüllen, dass er Emery Smith heißt. 
Und ihr kennt ihn vielleicht, wenn ihr den Film "Sirius" gesehen habt.

Emery, willkommen in der Sendung.

Emery Smith: Oh, danke Dave. Ich bin so aufgeregt, hier zu sein - 10 Jahre arbeite ich nun mit dir zusammen und wir haben eine großartige Beziehung zueinander aufgebaut.

Und im Grunde bist du der Grund dafür, dass ein großer Teil meiner Fortschritte in diesem Bereich der nicht enthüllten Informationen zu mir gebracht wurde. Und zur gleichen Zeit ist es an der Zeit, es zu veröffentlichen, danke, dass du mir geholfen hast, zu diesem Punkt zu gelangen, denn, wie du weißt, hielt ich es die letzten drei bis fünf Jahre zurück.

David: Nun, in dem Film "Sirius gibt es eine Autopsie von einem kleinen, sechs Zoll (ca. 16 cm) großen, anscheinend außerirdischen Körper.



Emery: Richtig.

David
: Wer macht diese Autopsie im Film?

Emery: Ich war etwa fünf Jahre lang Vizepräsident von CSeTi (Center for the Study of extraterrestrial Intelligence _ Studienzentrum für außerirdische Intelligenz) und was geschah war, dass dieses Wesen natürlich von einem zivilen Labor in Spanien übernommen wurde.

Aber die Regierung hatte es in Wirklichkeit vor allen anderen, aber niemand weiß davon. Also, die Leute, mit denen ich im CSeTi zusammengearbeitet habe, hatten entschieden, dass es eine gute Idee wäre, nach hier zu kommen und zu sagen ”Lasst uns eine Autopsie machen und uns DNS holen, denn wenn man DNS erhält, naja, das schließt alles Andere aus. Und lass uns eine große Universität dazu bringen, es durchzuführen.” Da ich durch meinen Hintergrund mit Gewebe von nicht-irdischen Ursprung in diesen separiert aufgeteilten Programmen gearbeitet habe - ich hatte über 3000 dieser Dinge gesehen - war es für mich ein Gewinn, die Autopsie im Senior Team zu machen.

Und ich wurde definitiv auch von Dr. Steven Greer und Dr. Jan Bravo unterstützt.


Also waren sie natürlich die Mediziner, die das bezeugten und mir halfen, dieses Gewebe zu ernten.



Also waren sie natürlich die Mediziner, die das bezeugten und mir halfen, dieses Gewebe zu ernten.

David: Ich denke nicht, dass man mir verzeihen wird, wenn wir nicht, zumindest in dieser ersten Episode, darüber reden, wie du dazu gekommen bist, über militärische Geheimdienstprogramme mehrere medizinische Doktortitel zu erhalten. Können wir darüber reden, was du mit dieser ungewöhnlichen Biologie im Militär gemacht hast?

Emery: Ja, klar. Weißt du, alles begann, als ich in jungen Jahren zum Militär kam. Ich war, was sie eine 90252 nennen. Ich glaube nicht, dass sie diese Codes noch immer benutzen. Aber es hatte damit zu tun, so was wie ein chirurgischer Techniker zu sein - einfach eine Person, die dem Arzt Instrumente anreicht.

Und ich war auch Sanitäter und chirurgischer Ersthelfer, und dann wurde ich sehr schnell Lehrer - über Nacht. Und als ich dann zur Kirtland Air Force Base umzog, boten sie mir einen speziellen, so genannten "Mondscheinjob" (Schwarzarbeit) an, wie sie es nennen. Aber ich war immer noch ein Kind, verstehst du? Ich war sehr jung, aber zu dieser Zeit war ich sehr intelligent und sehr reif für mein Alter. Und ich war fasziniert, als sie mir die Verantwortung für eine Millionen-Dollar-Ausrüstung übertrugen, die nicht von normalen Leuten benutzt werden könnte....es ist noch nicht einmal bereit dafür, um schon für Zivilisten verwendet werden. Das hat mich dazu gebracht, das zu tun... Okay, "Nun, wir werden sagen, dass Sie DAS tun, Sergeant Smith, aber sie werden in Wirklichkeit das tun. Aber Sie werden trotzdem bezahlt werden. " 

Und ich sagte: "Okay." Also, im Grunde arbeitete ich für zivile, abgeschottete Programme, aber war ein aktives Dienstmitglied. Und es hat geklappt. Ich kann sagen, dass die Leute, für die ich in den Operationssälen arbeitete, so was sagten wie: "Nun, warum fährt Smith jeden Tag um die Mittagszeit fort? Wo geht er hin?“ „Oh, er hat ein Knieproblem. Er muss zur Physiotherapie gehen.“ Sie wussten also in der Kommandokette abwärts, dass etwas vor sich ging, aber sie mussten es auch in gewisser Weise für vertretbar halten, bis „lasst uns ihn hier rausholen, und lasst uns ihn Vollzeit daran arbeiten, im Grunde genommen Gewebe unbekannter Herkunft zu sezieren.” Und da wurde ich reingesogen und war einfach besessen von dem, was ich tat.

David: Und du hast gesagt, das war Kirtland Air Force Base?


Emery: Ja, dort habe ich angefangen.

David: Wo ist das?

Emery: Albuquerque, New Mexiko. Ich arbeitete nicht nur dort, ich arbeitete nach Feierabend mit diesem anderen Zeug, und das hatte etwas mit Labors in Sandia und Los Alamos zu tun.

David: Sandia. Okay.

Emery: Ja, Sandia Labs ist ein weiterer abgeschirmter Ort auf der Kirtland Air Force Base.

David: Okay.

Emery: Ja. Es ist wie eine Basis in einer Basis, die viele, viele unterirdische Stockwerke hat.

David: Also fangen wir an, ein wenig in das Thema einzusteigen.

Emery: Ja.

David: Teile davon habe ich nun schon seit über einem Jahrzehnt von dir.

Emery
: Richtig.

David: Und mit der Zeit konntest du mir mehr mitteilen. Dir wurde gestattet, mir mehr zu erzählen. Also lass uns das genau jetzt aufzeichnen. Kannst du bestätigen, dass du berechtigt bist, offenzulegen, worüber wir gerade sprechen, dass das zu dieser Zeit offiziell in Ordnung ist?

Emery: Meine Geheimhaltungsvereinbarung ist abgelaufen, aber ich bin immer noch. . . Ich werde nicht über etwas reden, bei dem ich mich nicht wohl fühle, wenn ich glaube, dass es etwas ist, das dich oder mich in Gefahr bringt. Aber was ich jetzt sage, glaube ich, geht in Ordnung. Ich wurde nie wegen irgendetwas darin bedroht. Das einzige Mal, dass ich jemals bedroht wurde, war, als ich die DNS von Atacama aus Spanien illegal aus Barcelona zurückbrachte. Und ich dachte, als die Regierung, als ich bedroht wurde, und sie versuchten drei Attentate auf mich...

David: Ich erinnere mich.

Emery: ...es war sehr entsetzlich. Ich dachte, es käme daher, weil ich die DNS von drüben genommen, hierher gebracht und nach Stanford geschleppt hatte, aber das hatte gar nichts damit zu tun. Es hatte damit zu tun, dass sich jemand über mich aufgeregt hatte, weil ich ausgeschieden war und dann drei abgeteilte Labors, die während meiner Arbeit mit dieser Gruppe ihre eigene Mannschaft hatten, ihre eigenen nassen Mannschaften, wir wir es nennen, hatten, um zu kommen und die kleine schmutzige Arbeit zu machen. [Ein "nasses Team" ist ein Attentatsteam.] 

Aber ich kam, Gott sei Dank, tatsächlich mithilfe der US-Regierung da heraus. Einige Militär- und CIA-Beamte, Armee- und CIA-Beamte, halfen wirklich, wandten sich um und drohten den Anderen. Und es war nicht nur ich, sondern es war auch ein anderer Kollege von mir, der an dem Ata [Atacama] Wesen arbeitete. Und dann hörte sofort alles auf. Und ich dachte, dass sie es mir gerade gesagt haben, als ich in die Nasszelle gebracht wurde, weil ich von dort geflüchtet war, wo ich in Florida war, und all diese Drohungen bekommen habe. Sie haben mich direkt dorthin geflogen. Und ich sagte nur: „Was habe ich getan? Warum bin ich hier?” Und sie nur....

David: Nun, falls die Zuschauer es nicht wissen: die "Nasszelle" hat Kacheln an den Wänden, den Boden, einen Abfluss in der Mitte des Bodens, und das "Nass" ist im Grunde genommen dein Blut.

Emery: Ja. Es ist ausgestattet, weißt du, dorthin bringen sie Leute und töten sie, und es die Reinigung ist einfach. Du hast einen schönen, großen Abfluss, ein paar Schläuche.

David: Richtig.

Emery: Und ein riesiges Desinfektionssystem.

David: Und du wusstest, was das war, als sie dich dorthin brachten.

Emery: Absolut.

David: Und du Ich habe verschiedene Arten von Nasszellen gesehen, nicht für Menschen, aber für andere Dinge und andere abgeschirmte Projekte, aber niemals in Washington, DC.

Emery: Sie sagten also nur: ”Du hast deinen Vertrag verletzt.” Und ich sagte ”Bevor ihr mich umbringt, könnt du mir bitte zeigen und mir sagen, wo ich meinen Vertrag verletzt habe, und ich bin damit zufrieden.” Ich sagte: ”Ihr weißt ALLES über mich. Ihr habt eure eigenen Satelliten auf mich gerichtet. Ihr kennt jedes Telefonat, SMS. Ihr weißt alles. Alles ist verwanzt. Daher, was habe ich getan? Sagt es mir einfach. Und acht Stunden später schwitzte ich in diesem Raum und sie kamen zurück. Sie sagten: ”Es tut uns sehr leid, Mr. Smith. Es war ein internes Problem, und Sie werden sich nie wieder darum kümmern müssen. Wir entschuldigen uns.”

David: Wow!

Emery: Und es war ein wirklich schöner Moment, denn es war das erste Mal, dass ich so etwas wie eine Allianz von Leuten dort fühlte, die versuchte mich zu beschützen oder etwas Positives zu tun, außer mich bloßzustellen oder meine Familie zu verletzen oder, weißt du.

David: Du gingst nach Sandia.

Emery: Ja. Nun, ich lebe schon dort auf der Basis. Ich habe schon meinen eigenen Platz auf der Basis. Und ich arbeite in einem Krankenhaus der Basis. Die VA [Veterans Administration] Kirtland Air Force Base Krankenhaus ist eigentlich Off-Base, das ist seltsam. Und nicht zu vergessen, Kirtland Air Force Base ist die fünftgrößte Basis der Welt, und das war, wo sie normalerweise die Atombomben in den Bergen versteckt hatten.

David: Oh, wow!

Emery
: Und ich habe meinen Handlern und Leuten gezeigt, wie sie einfach hinfliegen, um die Türen zu sehen - diese riesigen Türen. Aber dafür werden sie nicht mehr gebraucht. Sie werden für andere Dinge verwendet.

David
: Nun, wir haben New Mexico und Nevada nahe beieinander. Und natürlich haben wir Area 51 in Nevada.

Emery
: Sie sind alle miteinander verbunden. David: Also, bist du jemals mit dem Sub-Shuttle-System gefahren?

Emery: Nur von Sandia nach Los Alamos, und ich bin vielleicht nach Dulce und zurück gefahren, aber ich weiß nicht, wo die Haltestelle war, weil sie etwas tun mussten. Es gibt vier von ihnen, und...

David: Vier wovon?

Emery: Diese Magnetschwebebahn-artigen Züge.

David: Okay.

Emery: Aber nach dem, was ich gerade gehört habe, sind sie alle modernisiert, aktualisiert und völlig anders - mehr wie ein magnetisches Gerät in einer Vakuum-Röhre.

Und das ist etwas anderes, mit dem ich gearbeitet habe. Einfach wegen der Geweberegeneration, mit der ich zu tun hatte, wurde ich in verschiedene Projekte gebracht, um Raumschiffe zu untersuchen, weil diese Raumschiffe tatsächlich leben.

David: Oh, wow!

Emery: Ja.

David: Das Raumschiff lebten.

Emery: Die Schiffe waren am Leben und sie waren bewusst. Ja.

David
: Das ist ähnlich wie das, was wir von David Adair gehört haben, als er beschrieb, wie er zur Area 51 ging und dieses Stromsystem sah, das tatsächlich ein lebendes Wesen war.

Emery: Ja.

David: Aber es war dieses sehr große Ding, das aussah als hätte es ein Skelett an seiner Oberfläche. Es hatte Gewebekomponenten, aber es hatte auch Technologiekomponenten. Es war eine seltsame Mischung aus Technologie.

Emery: Das stimmt. Es ist richtig. Und das hat schon angefangen. Und ich war auch Teil dieser Bewegung, wo wir Gewebe zu Titan weiterverarbeiteten. Es heißt Osseo-Integration.

David: Wirklich?

Emery: Ja. Das ist also ein guter Einstieg, denn das hat uns in den unterirdischen Projekten dazu gebracht zu sagen: ”Mann, wenn wir Gewebe und Titan zusammen haben können, und ich kann dein Knochengewebe mit Titan mischen, dann wirst du ziemlich stark, Dave. Es wird schwer für mich sein, diesen Knochen zu brechen.” Und dann fügt man diesem Stammzellen und plättchenreiches Plasma hinzu, was die Knochendichte manchmal bis zu zehn Mal erhöht.

David
: Wow!

Emery: Dein eigener Knochen. Mach dir das klar. David: Das klingt sehr nach "Wolverine" in den "X-Men"-Filmen.

Emery: Absolut. Also ja, das ist Osseo-Integration, wo sie, im Grunde, weißt du, ihm all diese Stahl-Schutzplatten gemacht haben, aber er hatte auch eine Superfähigkeit, sehr schnell zu heilen.

David: Richtig.

Emery: Und das ist das Geheimnis. Das wollen alle wissen: Wie haben wir keine Ausfallzeiten, und jetzt haben wir keine Ausfallzeiten. . . und nicht nur für die Super Soldier Programme, an denen ich beteiligt war. Ich spreche von den Soldatenprogrammen, von denen du nichts hörst - den höheren Ebenen der Kabale, den Majestic-Typen der geheimen Firmenebenen, in denen sie versuchen, dich zu verjüngen. Und jetzt, wo dieses neue Protein gerade entdeckt wurde, A2M, Alpha 2 Maco Globulin, heiliger Moly!

David
: Ja.

Emery: Sie haben einfach die Zeit zurück gedreht. Und jetzt, da ist das raus, kann ich dir jetzt sagen, wahrscheinlich in 5 bis 10 Jahren - es wird wahrscheinlich 10 Jahre für die FDA [Zulassung] dauern. Was dies tut ist, dass es ein Proteasehemmer ist, was bedeutet, dass es alle Entzündungen blockiert. So kann der Körper sich selbst heilen. Schau mal, alles, was du hast, dass du für immer oder für eine sehr lange Zeit zum Überleben brauchst, ist schon in deinem Körper. Das Problem sind diese Felder um uns und die Lebensmittel, die wir essen. Alles ist vergiftet.

David: Richtig.

Emery: Also verursacht es in uns Entzündungen. Egal, ob du einen Autounfall hast oder ob du eine Krankheit hast, alles beginnt mit einer Entzündung. Wenn ich jetzt eine Entzündung stoppen kann, wird sich dein Körper natürlich selbst heilen.

David: Hmm. Das ist sehr aufregend.

Emery: Sehr aufregend. Übrigens habe ich das A2M nicht entdeckt. Ich war nur Teil eines Projekts, das darauf spezialisiert war, und so habe ich alles gelernt.

David: Sicher.

Emery: Und jetzt bin ich so aufgeregt. Es ist da für die Bürger, aber es ist alles vorbei.

David: Richtig. Lass uns darüber reden, wie du mit der außerirdischen Biologie angefangen hast. Warst du dir zuerst bewusst, dass du ETs autopsierst?

Emery: Nein.

David: Wie haben sie das gemacht?


Huch... Schumann am 15.12.2017



2017-12-15

Theun Mares: Was ist Intelligenz?


Was ist Intelligenz?

Ein Aphorismus von Theun Mares zur Intelligenz:

"Es gibt einen enormen Unterschied zwischen akademischem Denken und Intelligenz. Akademisches Denken kann nur im Kontext der Getrenntheit funktionieren, wohingegen Intelligenz eine spontane Kooperation mit der fundamentalen Ganzheit ist, die dem Prozess des Lebens innewohnt."

aus "The Cry of The Eagle" von Theun Mares.

Webseite: http://www.toltec-legacy.com

Auch hier:
Die Worte des Namenlosen (Auszug)

Künstliche Intelligenz findet achten Planeten in fernem Planetensystem


Washington (USA) – Bislang war unser eigenes Sonnensystem das System mit den meisten Planeten unter allen bekannten Planetensystemen. Mit Hilfe von Googles Künstlicher Intelligenz (AI) haben NASA-Astronomen nun in den Archivdaten des Weltraumteleskops “Kepler” auch im 2.545 Lichtjahre entfernten Planetensystem um den sonnenähnlichen Stern Kepler-90 im Sternbild Drachen einen achten Planeten entdeckt.

Wie das Team um Paul Hertz von der Astrophysics Division der NASA auf einer gestrigen Pressekonferenz berichtete, handelt es sich bei “Kepler-90i” um einen Felsplaneten, der seinen Stern einmal alle 14,4 Tage umkreist und etwa ein Drittel größer ist als unsere Erde. Dieser geringe Abstand sorgt dafür, dass es auf seiner Oberfläche zu Temperaturen von fast 430 Grad Celsius kommt – zu heiß also zumindest für Leben, wie wir es von der Erde kennen, dafür aber vergleichbar mit unserem Merkur.

“Genau wie wir es schon zuvor erwartet hatten, bestätigt diese Entdeckung, dass auch noch die bereits archivierten Daten der Kepler-Mission eine wahre Fundgrube für weitere Entdeckungen darstellen”, zeigt sich Hertz begeistert.

Möglich wurde sie, nachdem Christopher Shallue und Andrew Vanderburg einen AI-Computer darauf trainiert hatten, Signale für Exoplaneten in den Keplerdaten zu finden, die kleinste Schwankungen im Licht ferner Sterne gemessen hatten, die im Falle periodisch wiederkehrender Schwankungen vor dem Stern in sogenannten Transits vorbeiziehende Planeten offenbaren.


“Das Kepler-90-System ist wie eine Art kleine Version unseres Sonnensystems”, erläutern die NASA-Wissenschaftler und führen dazu weiter aus: “Dort gibt es zwar kleine innere Planeten und große äußere. Allerdings liegen alle diese Planeten deutlich dichter gedrängt als unsere Planeten (siehe Video).”

Neben Kepler-90i fanden die Forscher mit Google AI noch einen sechsten erdartigen Planeten (Kepler-80g) im System um Kepler-80, das somit dem TRAPPIST-1-System gleicht. Ihre Ergebnisse werden die Astronomen bald in einem Fachartikel im “Astronomical Journal” ausführlich darlegen.


THE GOLDFISH REPORT NO 169 COUNTRY ROADS W/ WINSTON SHROUT: ROTHCHILD’S HIJACKING OF HUMANITY


The GoldFish Report

Published on Dec 15, 2017

On The GoldFish Report No. 169, Winston share three articles published in different countries that identify the LEGAL NAME FICTION OR NAME GAME the Rothchild’s devised and have executed since 1933 to rob Americans of their legal rights as Live Human Beings and to entrap Americans to be used as the Rothchild’s debt slaves. This model has been utilized in other countries as the authors of these papers competently illustrate. The first Article is Titled ” The Fictitious Legal Entity called ‘A Person’ ” by Paul Verge (2010) USA, the second is titled “The Name Game: The Tricks Used by the Legal System” by: Thomas Gordon in Canada, and the third is titled What is a Birth Certificate” published by Freedom River in New Zealand.

For more information about Winston’s Solutions in Commerce visit http://www.wssic.com
To receive notifications of our Reports you can subscribe to our YouTube Channel, follow us on Twitter at @ReportGoldfish, http://www.thegoldfishreport.wordpress.com you can also follow us and like us on our 24/7 research news page at http://www.facebook.com/thegoldfishreport and to help support these and other programs please visit http://www.thegoldfishreport.com to make a donation. Thank you for your support and Thank you for viewing!

For viewers interested in purchasing any of Winston’s DVD’s you can use this discount code on his website on regularly priced items for $25 off orders over $35 by entering: GOLDFISH1 (does not apply to sale items)

DISCLAIMER

The following videos were created for educational and or general health purposes only. The content of this material strictly for research purposes, and readily available to the general public via the Internet. Viewing of the GoldFish Reports acknowledges that senders and recipients hereby agree to this disclaimer, thus releasing the source author from any and all personal liability. Also, individuals who alter or deviate from this source material, may be exposing themselves to the full extent of law.

THE OPINIONS AND HYPOTHESES OF OUR GUESTS AND GUEST CO-HOSTS DO NOT NECESSARILY REFLECT THE VIEWS OF THE GOLDFISH REPORT. AN OPINION AND HYPOTHESIS ARE SUBJECT TO CHANGE WITH NEWLY PRESENTED RESEARCH AND EVIDENCE. THE GOLDFISH REPORT IS NOT RESPONSIBLE FOR INFORMATION THAT MAY BE UNKNOWINGLY INACCURATE, ALTHOUGH WE DO OUR BEST TO PRESENT FACTS, OUR GOAL IS TO HAVE THE CONVERSATION ABOUT DIFFERENT PERSPECTIVES OF WORLD EVENTS AND HOW THOSE MAKING THE DECISIONS MAY IMPACT OUR LIVES. VIEWER DISCERNMENT IS ADVISED.

Copyright 2017 The GoldFish Report. All rights Reserved.

12.15 - Q Suppression/McCain/Sex Harassment Latest/Pedogate&Space News


Q 4chan posts - https://goo.gl/yf2aMC
Latest 8chan Q thread - https://goo.gl/SChqUS 
McCain eyes exit from Senate - https://goo.gl/o2rjEV 
6 Senators against human trafficking legislation - https://goo.gl/cyFLdB 
Dustin Hoffman Sexual Harassment - https://goo.gl/L7RrRi 
World first travel ban against pedophiles - https://goo.gl/WgA1ky 
Lawyer sought cash for Trump accusers - https://goo.gl/XtM2Ca 
New alien exoplanet - https://goo.gl/GGxr7q 
Alien minerals in Scotland - https://goo.gl/Y2CGGU 


Anrita Melchizedek ~ The Resurrection Codes of the I Am Avatar Consciousness of Light


The Resurrection Codes of the I Am Avatar Consciousness of Light You Tube https://youtu.be/1C6nZDZ2f6k
Transcribe www.pleiadianlight.net/eye-of-horus-december-2017 
Background music by Frits Evelein http://musicfromsource.net/ 

Welcome precious hearts, this is Anrita Melchizedek and I would like to welcome you to this December Solstice transmission, in which we experience the Resurrection Codes of the I Am Avatar Consciousness of Light coming online. As Light workers, wayshowers and Flames of Divinity, we have all experienced many ascension codes activating for this sacred earth over the years, starting with our own awakening process, igniting into the dormant DNA and the creation of our I Am Avatar Blueprints or Light Bodies, as well as the activation of our own Merkaba fields taking us into the fifth dimensional New Earth Templatings and beyond.

This process of remembrance has been facilitated through so many amazing planetary activities of Light, working with the Company of Heaven. In the Light Work we have collectively been guided to facilitate, we have worked with ray frequencies, portal activations, Stargates, grids, crystals, geometries, sound and color frequencies to name a few, assisted by the Christed Extra-terrestrials, the Archangelic Leagues and so many other Illumined Beings of Light from On High. Essentially in anchoring the higher dimensional fields of Light, the 144 unity grid for all Life upon this sacred earth, we have primarily being creating the New Earth Template of Divine Love, one of several templates or blueprints. Additionally we have been merging with our multidimensional Selves to become our Soul Light, our Higher Self and Beloved I Am Presence in form. And now, by the Grace of God, we have reached the point where many more of the New Earth Templates are coming online as we collectively experience ourselves as Divine Love, walking the path of the heart. Assisted in this instance through the Diamond Light Ray frequencies spiraling forth through the Cosmic Heart of Mother/Father God these diamond Light codes actualize the rainbow bridge of Cosmic Christ Consciousness as the I Am Avatar Consciousness of Light from the Heart of Mother/Father God onto this sacred earth.

And it is from this point, that we have the ability to merge with and integrate our Beloved I Am Presence, as we come home, as we come back as Consciousness in form within the physical body. And these are the resurrection codes that we speak of in this moment. While many of us found ourselves activating these resurrection codes in 2017, the majority of awakened Light Workers will experience these resurrection codes activating in 2018 and beyond as the New Earth Templates come online and we come together in CommUNITY. It is truly such an exciting time in our Soul’s Forward evolution. We will be able to bring together the New Earth Templatings in such a way that we will find ourselves creating our communities of Light, in co-operation and peace and Love. We will combine our gifts and talents as we collectively take our service work to the next level of Cosmic Christ Consciousness as Flames of Divinity upon this sacred earth. Leading the way thru the heart in this Golden Age is completely different to leading the way thru the mind, and as many of these templates had not come online yet, it was difficult for us to be successful in all areas of our lives.

Coming from the heart and being of service in Love has for many not brought in the abundant blessings of the universe in a way that we have felt truly supported by the Universe, and this has being quite simply that the various puzzle pieces had not being brought into manifestation yet. So this really is a hallelujah moment! 

GAIAPORTAL: Vibrational clearances come to the fore - 15.12.2017



Vibrational clearances come to the fore.  

Formidables dissipate.  

Stalls of Higher BEings are filled.  

Meritocracy creations are enabled.






Quelle: https://gaiaportal.wordpress.com/2017/12/15/vibrational-clearances-come-to-the-fore/

The Core of Your Inner Sadness by Master Hilarion - 15th December 2017



[ Google Übersetzung in deutsch ]

The Core of Your Inner Sadness by Master Hilarion

15th December 2017

Channeled through Natalie Glasson – 15th December 2017 – Original Source: Sacred School of OmNa https://www.omna.org/

Today, I, Master Hilarion, Chohan of the Fifth Ray of Light, wish to speak with you about the energy of sadness within your being. Recognising and healing your inner sadness is an aspect of your own spiritual evolution aiding you in accessing the mastery within your being.

Your inner sadness may feel personal to you as if it is a result of your circumstances and journey upon the Earth. You may recognise your inner sadness as being your constant companion or that it exists in the distance visiting you now and then. To you, your inner sadness may be due to an experience of lack in your reality, or unfulfilled desires and dreams. Along with sadness there is suffering, as when you are experiencing energies and a mindset of sadness you are causing yourself suffering. It can be that experiencing suffering caused by another to you may also allow your inner sadness to bubble up into your conscious awareness and physical body. There are seemingly numerous causes for inner sadness to be your companion, I, Master Hilarion, wish to discuss your inner sadness with you while bringing forth liberation and freedom from the pain of sadness.

Humanity’s Collective Sadness

Throughout the many civilisations and lifetimes that have manifested upon the Earth, humanity has experienced so many different situations. While most situations, even if they are challenging, bring growth and renewal to the soul, they can leave scars within the consciousness of humanity. Experiences of fear, being limited or controlled, hurt or wounded, manipulated and so forth, can remain as pockets of energy within the consciousness of humanity. These pockets of energy seem stagnant as if they are creating blockages. However, they are active and growing because humanity is constantly adding their energy to them. These pockets of limiting active energy weigh heavy on all beings upon the Earth. All of humanity is connected to a source of energy which is akin to a library of all thoughts and feelings experienced by humans upon the Earth. This is known as the Consciousness of Humanity. Within the Consciousness of Humanity is the energy of ascension, the truth of the Creator, as well as the greatest possibilities and opportunities for humanity.

The Consciousness of Humanity is constantly changing and transforming, becoming lighter and brighter as old limiting energies of disharmony are being released and healed. It is the limiting energies created by humanity and stored within the consciousness of humanity which can create inner sadness within your being at this very moment. You can access the Consciousness of Humanity and do so all the time. This means that you can connect into, often without realising, the darkness or pain that others have experienced. All of humanity is linked and connected, akin to one body in numerous parts; this means that the pain and darkness of others can be adopted as your own, again without you realising it. (This is often when people believe they have attachments, it is because they are connecting with the pain or disharmony within the Consciousness of Humanity, it resonates with them so deeply that it becomes a part of them as if living alongside them.)

Much of your sadness is accessed from the pockets of limiting energy and disharmony within the Consciousness of Humanity. Often your sadness is not your own, or it can be your creation from another lifetime amplified.

The Greatest Sadness

The core of your sadness and the sadness all feel extends from a simple illusion. The illusion is a belief in separation. When the Creator created your Soul Group, there appears to be an experience of separation, this is the same for all Soul Groups. When you enrolled in the Earth School, you may also have experienced a separation, feeling alienated and separate from the inner planes, your divine remembrance of self and the Creator, and your mighty power. We cannot say as to whether your experiences of separation were imprinted into your being after the event or were your natural reactions of being propelled into a journey of exploring the truth of the Creator.

I, Master Hilarion, believe that all experiences of sadness whether they bubble from within or are instigated by an experience in your reality are born from this original illusion of separation. I use the word ‘illusion,’ because all beings are constantly connected, united in energy and consciousness. Separation is an illusion or an imaginary story that all rerun to themselves. Every soul knows deep within their being there is only unity and, yet many experience the pain of separation. Sadness and separation are the same energy and I, Master Hilarion, know they are heavy weights and all-consuming wounds that create chaos and upset on such a deep soul level. The pain and suffering this illusion causes cannot be denied.

Healing Humanity’s Sadness

When light and love is of greater percentage within the Consciousness of Humanity, inner wounds held within your being and energies of separation will no longer be energised. Firstly, there is a need to imagine the Consciousness of Humanity as a source of energy, send your light and love through the source. Anchor the light and love of the Creator and all within the Universe of the Creator, encourage energies to flow, thus dissolving the pockets of limitations and disharmony. Secondly hold the intention for the Consciousness of Humanity to be realigned and reconnected with the Consciousness of the Creator, thus allowing all of humanity to be embraced in the energy of the Creator, feeling and accepting the support and love of the Creator. This will release from the Consciousness of Humanity the belief in separation that many are holding onto. As you work to achieve this, calling upon my energy, Master Hilarion, to be your companion, so you will experience a liberation within your being. You will notice that any feelings of sadness, separation or limiting energies will not feel as empowered within your being, and therefore will not have such a powerful hold over your energy. When many souls upon the Earth achieve the same, it will create a shift in the experiences of all upon the Earth. As more people create from love and positivity so this will become the reality they experience.

Healing Your Inner Experience of Sadness

To support your healing of your inner sadness, there is a need to recognise that experiences and feelings of separation are often the core of sadness. With this realisation, so you can allow yourself to sink through, almost below the energy of sadness you are experiencing to access its core. As you allow yourself to sink through your sadness as if you are melting through clouds, you may recognise many memories or insights which seem to be the core of your sadness, each one allows healing and directs you upon a pathway to the true core of your sadness. Examples of these insights or memories may be remembering feelings of lack of power, fear, pain, shame, being attacked, controlled and so forth. Each has been created by your core feelings of separation and therefore each need to be recognised, acknowledged and released in order for you to access the truth within you. It can be advisable to ask within your being to be guided to your inner core of sadness and separation. Often this is hidden from your awareness because it holds and instigates too much pain and suffering. As you ask within, so you will receive the understanding and healing you desire. Please be aware it may take a few meditations focused on this matter to allow yourself to dissolve your inner core of separation. The insights you gain along the pathway are akin to your story and journey to regaining and re-accessing your natural unity and oneness with all, and all that is the Creator. Each aspect of the story of your inner wounds, illusions and experiences of separation are valuable and are an important part of your liberation.

I am present to be of service,
Master Hilarion

Read More from Master Hilarion

Quelle: https://www.omna.org/the-most-recent-channeling-from-the-sacred-school-of-omna/

Mike Quinsey – 15.Dezember 2017


Es hat den Anschein, als ob der Lauf der Zeit sich immer noch weiter beschleunigt, während die letzten Tage dieses Jahres 2017 näher rücken. Wie vorausgesagt, verlaufen die Jahreszeiten allmählich ineinander, aber auf lange Sicht werden sich auch diese Dinge für euch günstig einpendeln. Bis es so weit ist, kann es allerdings noch zu manchen Herausforderungen kommen, die sich auch auf die Tierwelt auswirken werden; aber sie bedeuten für die Tiere keine wirkliche Gefahr, denn diese können in andere, neue Gebiete abwandern. Ihre Nahrungsversorgung ist dort dann allerdings ein weiteres Problem, und wenn entsprechende Vorräte dort dann erschöpft sind, werden die Tiere gezwungen sein, nach alternativen Quellen Ausschau zu halten.

Der Mensch kann mit Veränderungen fertig werden, doch da stehen an erster Stelle dann wieder die Unterschiede zwischen den Nationen, die es noch auszugleichen gilt, und die Lösung dieser Probleme wird noch einige Zeit beanspruchen. Macht euch klar, dass ihr im Wesentlichen selbst für die Zustände verantwortlich seid, die zu manchen dieser Schwierigkeiten geführt haben. Der Mensch erkennt nicht, in welchem Ausmaß sein Handeln alles Übrige beeinflusst. Alles, was von negativer Energie herrührt und diese erzeugt, schürt ständig Ängste und ist verantwortlich dafür, höhere Frequenzen herunterzuziehen. 

Langsam aber sicher verlieren dennoch alle jene, die so viel negative Energie erzeugen, ihre Macht, denn immer mehr Menschen wenden sich zum LICHT. In gewissem Sinne ist der Kampf bereits gewonnen, und die Dunkelkräfte werden zunehmend isoliert. Allerdings braucht es auch Zeit, wieder eine Gesellschaft zu etablieren, die sich auf LIEBE gründet, aber Anfänge davon finden sich allmählich überall auf der Welt, und das LICHT nimmt rasch zu. Die Idee, Kriege aus irgendwelchen vorgeschobenen „Gründen“ anzuzetteln, verliert immer mehr an Akzeptanz, und die Menschheit wird dazu viel zu sagen haben – abgesehen von der Tatsache, dass die Höheren Mächte bestätigt haben, dass ein weiterer nuklearer Krieg auf Erden nicht mehr zugelassen werden wird!

Auch all jene, die den Weltfrieden anstreben, sind inzwischen mehr als nur eine 'Minorität'; ihre kraftvolle Stimme findet Gehör. Das Resultat ist, dass reaktionäre Kriegstreiber und die Waffenindustrie um ihr bisher lukratives Business besorgt sind, weil deren Profit aus den Kriegen „bedroht“ ist. Doch ihre Tage sind gezählt, da jegliche potentielle Kriegsgefahr verhindert wird, und größere Mächte als die unseren werden dafür sorgen, dass das auch so ist.

Was auch immer ihr am Ende dieses Monats feiern mögt, – es ist zugleich das Ende des zurückliegenden Jahres, und weltweit wird auch der Beginn des Neuen Jahres gefeiert. Die Menschheit ist in gehobener Stimmung, und viele Religionen feiern Gottesdienste in Freude und Gedenken dieses Anlasses. Das dabei freigesetzte LICHT hat einen großen heilenden Effekt, und in diesem Neuen Zeitalter wird es sich auf der Erde verankern. Auch die Schwingungs-Frequenzen werden von denen unter euch angehoben, die sich an die Tradition halten, Neujahrs-Vorsätze zu fassen, und aus diesen Feierlichkeiten auf der ganzen Welt kann viel gewonnen werden.

Es gibt immer einen Grund, jenen Wesenheiten zu danken, die in den höheren Dimensionen residieren, denn sie verfolgen eure Fortschritte und weisen der Menschheit den Weg, da sie den Plan eurer kommenden Erhöhung kennen. Und es gibt noch höhere Wesenheiten, die um eure anstehende Evolution zu Galaktischen Wesenheiten wissen und deshalb eure Entwicklung überwachen. Im Laufe der Zeit wird ihre Präsenz immer wichtiger, denn sie haben einen größeren Anteil an eurer Evolution.

So wie die Menschliche Rasse freut sich auch Mutter Erde auf die Erhöhung des Frequenz-Niveaus – und darüber, dass sie die Chance hat, den Planeten von allem zu säubern, was ihr auf vielerlei Weise Schaden zugefügt hat. Auf jeden Fall säubert sie periodisch auch die Ozeane, die ansonsten zu stagnierenden Gewässern verkommen würden, und das wird es ermöglichen, dass alle natürlichen Meeresbewohner wieder zur Normalität zurückkehren können.

In Zukunft wird die Menschheit alle Lebensformen respektieren und ihren Teil dazu beitragen, sie zu vermehren und zu helfen, gewisse Gebiete am Leben zu erhalten – wie etwa die Korallen-Riffe, die so viele Meeresbewohner unterstützen. Der Mensch wird anfangen, seine Verantwortlichkeiten zu begreifen, alles Leben zu respektieren und mit ihm in Harmonie zu leben, sei es auf dem Land oder im Meer. Eure Erde gehört zu den schönsten Planeten im Kosmos und wurde „ausgesät als ein Juwel des Firmaments“. Sie wird ihre ursprüngliche Pracht und Schönheit zurückfordern, und die Menschheit wird Wiedergutmachung an Mutter Erde betreiben, indem sie hilft, all das zu restaurieren, was da zerstört wurde.

Im Zuge der sich erhöhenden Schwingungen werdet ihr allmählich den Nutzen der Verwendung natürlicher Ressourcen erkennen und die Erde wieder als Garten Eden in all seiner Pracht und Schönheit erkennen. Mit den sich erhöhenden Schwingungen werdet ihr allmählich auch entdecken, dass eure Gedanken mehr Macht in sich tragen als früher, und ihr werdet erkennen, dass ihr eure Gedanken rein und positiv halten müsst.

Da wartet so Vieles auf euch, und so manches darunter wird euch aufbauen und erhöhen, denn der vorausgegangene Zyklus war angefüllt mit Negativität, und die Aussicht auf Weltfrieden schien da außerhalb eurer Reichweite zu sein. Mit der Ankunft des Neuen Zeitalters hat sich das alles verändert, und ihr könnt nun eure eigene Zukunft gestalten und euch eines vollkommenen Friedens erfreuen. Doch um das zu erreichen, müsst ihr all das, was jetzt noch so um euch herum vor sich geht, ignorieren, denn vieles davon bezieht sich immer noch auf den alten Zyklus und hat in der neuen Gegenwart keinen Platz mehr. Dieses Problem bleibt noch so lange bestehen, wie einige Leute sich an die alten Wege klammern; aber mit der Zeit werden auch sie erkennen, dass dies vergebliche Mühe ist. Je eher sie sich daran gewöhnen, mit dabei zu sein, die vielen nützlichen Veränderungen einzuführen, desto eher werden sie sich ihrer auch erfreuen können.

Die gute Nachricht ist, dass auch ihr selbst euch ja noch euren eigenen weiteren Weg ebnen müsst, und dabei werdet ihr weiterhin geführt; und somit ist keine Zeit 'verloren', eine neue Gesellschaft zu schaffen. Wir hatten auch bereits erwähnt, dass es eine Separierung der Wege geben wird, und das ist möglich, weil es mehr als eine 'Erde' gibt. Diese Separierung ergibt sich, weil mit dem Aufstieg noch eine andere, weitere Zeitlinie erzeugt wird.

Einige mögen fragen, warum es so viele Informationen gibt, wenn doch gleichzeitig die aktuellen Ereignisse noch hinterherhinken. Dies geschieht einfach deshalb, weil ihr in eurer Vorbereitung auf den Aufstieg schon recht weit fortgeschritten sein dürftet, und weil bereits ein neuer Zyklus eingeleitet wurde, müsst ihr darüber Bescheid wissen, damit ihr euch auch weiterhin entsprechend auf die nächste Zeit vorbereiten könnt. Was ihr jetzt tut, wird auf lange Sicht über eure Zukunft bestimmen, und deshalb müsst ihr wissen, was da vor euch liegt, damit ihr dafür planen könnt.

Ihr habt es verdient, euch eures Erfolges freuen zu können, nachdem ihr bereits viele Zeitalter durchlaufen habt, ohne dieses Ziel bisher erreicht zu haben, und wo ihr bisher meist recht einsam und allein dafür gearbeitet habt, wird euch nun auf Schritt und Tritt Hilfe gewährt. Es wurde euch bereits gesagt, dass die letzte Periode vor dem Aufstieg ein idealer Zeitpunkt ist, euch mit euren Galaktischen Freunden bekannt zu machen, die begierig darauf sind, euch begegnen zu können.

Bisher mussten sie sich sehr zurückhalten, um euch nicht zu beeinflussen, denn ihr müsst eure Entscheidungen selbst treffen, die darüber bestimmen, wie sich eure Evolution weiterhin entwickelt. Das soll euch jedoch nicht davon abhalten, um Hilfe zu bitten, wenn ihr sie braucht. Wir beziehen uns nicht in der Weise auf das Phänomen „Zeit“ wie ihr das tut, denn Alles ist im Jetzt, und in unserem höher entwickelten Körper können wir in jede Zeitperiode reisen, wenn wir das möchten; und das bedeutet, dass „Zeit“ irrelevant wird und keine Konsequenzen hat. Wir können uns daher auch auf eine künftige Zeit-Linie versetzen und das Potential jener Periode einschätzen. Deshalb ist es in gewisser Weise schwierig für uns, uns wie ihr auf „Zeit“ zu beziehen, und somit zögern wir generell auch, euch im Hinblick auf ein wichtiges Ereignis „Daten“ zu nennen.

Wir tun dennoch unser Bestes, wobei daran erinnert werden muss, dass Zeit sehr fließend ist und immer auch Veränderungen unterworfen ist aufgrund der Macht der von euch ausgehenden Gedanken. Entwickelt also ein Gewahrsein hinsichtlich dessen, was ihr wünscht – und dass dieses nicht negativer Art ist, denn das könnte auf euch zurückprallen. Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. –

Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mike%20Quinse y/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.htm
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/

Q-UPDATE ~ 15.12.2017


SEC ~ Securities and Exchange Commission ...
Q hat 10 Tage Dunkelheit schon ein paar Mal erwähnt ...
Es scheint, dass Q sich auf sich selbst bezieht.
Wir haben alle Informationen, die wir brauchen.
Jetzt schauen wir zu, beobachten, beabsichtigen
das allerbeste Ergebnis für uns ALLE im Namen
von Wahrheit und Freiheit ...

Quelle: http://www.loveinactionnow.com/updated-q-12-15-17/

JASON MASON: DIE ENTHÜLLUNGEN DER VERBOTENEN LEHREN JESU ÜBER DIE DÄMONISCHEN ARCHONTEN UND DAS „GEFÄNGNIS ERDE“


Die älteste bekannte Kopie des gnostischen Textes der Ersten Apokalypse des Jakobus wurde in einer antiken ägyptischen Schutthalde entdeckt. Es handelt sich um eine Schrift aus dem fünften Jahrhundert nach Christus.

Dieses Schriftstück ist das einzige seiner Art auf, weil es auf Griechisch verfasst wurde. Bisher waren nur die späteren koptischen Übersetzungen bekannt. Die Schriftrolle wurde an der Universität von Texas untersucht, und Brent Landau und Geoffrey Smith, zwei Bibelforscher, die an der Universität tätig sind, veröffentlichten ihre Untersuchungsergebnisse Anfang Dezember 2017 beim jährlichen Treffen der Society of Biblical Literature in Boston.

Die antike Schriftrolle wurde bereits im späten 19. Jahrhundert entdeckt und befand sich seitdem im Besitz der Universität von Oxford in England. In Oxford befinden sich mehr als 200.000 Papyrus-Fragmente. Smith und Landau ist es gelungen, den Jakobus Text aus sechs dieser Fragmente zusammenzusetzen, wozu sie mehr als zwei Jahre benötigten.

Die alten Schriften wurden deshalb auf Griechisch verfasst, weil das die Universalsprache des Römischen Imperiums zu dieser Zeit war. Es ist sehr selten, dass man solche Texte in der Originalsprache findet, sagte Landau in einem Interview mit Live Science. Jüngere Versionen dieses Texts wurden auch bei den Schriftrollen von Nag Hammadi im Jahr 1945 gefunden. Alle diese Schriften findet man nicht in der Bibel, sie sind apokryph. Sie wurden deshalb nicht in die Bibel aufgenommen, weil man sie als „ketzerisch“ betrachtete. Aus diesem Grund wurden sie wohl verboten.

Die beiden Forscher aus Texas vermuten, dass der griechische Text in Schulen benutzt und gelehrt wurde. Irgendwann im fünften oder sechsten Jahrhundert oder früher, wurden diese Texte verboten und man hat wohl einen Großteil von ihnen zerstören lassen.


Eine Seite der koptischen Übersetzung der Ersten Apokalypse des Jakobus 
aus dem Koptischen Museum in Kairo

Brent Landau glaubt, die gnostischen Schriften wurden deshalb verboten, weil sie eine ganz andere Beschreibung vom Leben und die Lehren von Jesus Christus lieferten.Das wollte man in der Bibel offenbar nicht haben. In gnostischen Schriften beschrieb man Jesus als einen „Lehrer der Weisheit“ und nicht als einen „Messias“. Jesus offenbarte seinen Schülern gefährliches Geheimwissen. Er lehrte, dass die materielle Welt ein Gefängnis ist, das von einem bösen Gott erschaffen wurde, dem Demiurgen. Er wusste, dass die Menschheit in einer Art Matrix gefangen ist.

In der Ersten Apokalypse des Jakobus belehrt Jesus seinen Bruder Jakobus darüber und enthüllt ihm, dass unsere Welt von Dämonen bewacht wird, die man ARCHONTEN nennt. Die Archonten blockieren den Weg der Seele zwischen der materiellen Welt und dem Jenseits. Sie halten die Menschen auf dieser Welt in einem Kreislauf des Leidens gefangen. Jesus kannte Worte bzw. phonetische Ketten von Wörtern und Lauten, die es den Menschen ermöglichten, aus dieser Falle zu entkommen, wenn sie starben. Landau beschreibt es als einen Code, der ihnen half, aus diesem Gefängnis zu entfliehen.

All das widerspricht komplett den Lehren der Bibel. Landau und Smith arbeiten weiter an ihren Entdeckungen und wollen sie demnächst in einer Serie von Enthüllungen, in den „Oxyrhynchus Papyri“, veröffentlichen.


Geoffrey Smith und Brent Landau

Jesus enthüllte seinem Bruder Jakobus auch Geschehnisse aus der Zukunft und gab ihm Informationen über das Himmelreich. Er sagte ihm aber auch seinen Tod voraus. Jakobus sollte seine Lehren nach dem Tod von Jesus unverfälscht an seine Jünger und die Jerusalemer Urchristengemeinschaft weitergeben. Die erste Version der Apokalypse des Jakobus entstand wahrscheinlich im dritten Jahrhundert nach Christus, Jakobus selbst war anscheinend nicht der Verfasser. Die Lehre wurde lange so weitergeben und gelehrt.

Die Schriften sprechen davon, dass Jesus durch seinen Leidensweg versuchte, die Macht der Archonten zu überwinden, indem er anderen ein Beispiel gab. Als er schließlich in den Himmel aufstieg, war er befreit. Das diente als Vorbild für die Urchristen und Gnostiker. Auch sie sollten lernen, das Leiden zu überwinden und den Geist zu stärken.

In meinem Buch „Mein Vater war ein MiB“ mit Jan von Helsing wird die ganze Geschichte von Jesus, den Gnostikern und ihrem Kampf gegen die Archonten genau erklärt.Viele ehemalige Geheimdienstmitarbeiter und Whistleblower bestätigen heute, dass die Erde noch immer unter dem Einfluss der dämonischen Archonten steht. In den Überlieferungen der Gnostiker und in der Offenbarung des Johannes wird von der Apokalypse gesprochen.

Das ist eine Zeit, in der all dieses verborgene Wissen wieder enthüllt wird. Wie prophezeit, ist diese Zeit nun angebrochen. Wir stehen vor den größten Veränderungen in der gesamten Menschheitsgeschichte, da sich bald ein Ereignis von kosmischen Ausmaßen abspielen soll. Mehr darüber erfahren Sie im Buch!

Quelle: http://jason-mason.com/2017/12/14/die-enthuellungen-der-verbotenen-lehren-jesu-ueber-die-daemonischen-archonten-und-das-gefaengnis-erde/

KF SSI Education: Öffentliche Schulungen in Deutsch - 14.12.2017


KF SSI Education - Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch http://german.kfssi.org
http://kfssi.org

Apply for student status if you are interested to participate and learn from our private teachings, available in many languages. Student Application Form in English 

Student Application Form in German http://german.kfssi.org/study-apply (available soon)

------------------------------------------------------------------------------------------- 
Our Live Streaming Links for Public Teachings in English 
------------------------------------------------------------------------------------------- http://keshefoundation.org/zoom http://keshefoundation.org/youtube http://keshefoundation.org/livestream http://keshefoundation.org/facebook 
------------------------------------------------------------------------------------------- 
Other Keshe Foundation Links: 
------------------------------------------------------------------------------------------- http://keshefoundation.org 
http://keshefoundation.org/volunteer (instructions at the bottom) 
http://keshefoundation.org/study-apply (become a student of KF SSI Education) http://keshefoundation.org/mozhan (become a MOZHAN) 
http://keshefoundation.org/kfssi (KF SSI Education) 
http://keshefoundation.org/ssi (SpaceShip Institute) 

Keshe Foundation Spaceship Institute: Plasmawissenschaft verstehen, Teil 5 von 12


KF SSI Bildung präsentiert das neue Format der öffentlichen Schulungen in 12 Teilen unter dem gemeinsamen Titel "Plasmawissenschaft verstehen".

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen der neuen Plasma-Wissenschaft auf einfache Weise und für alle zu verstehen. Am Ende der 12-teiligen Serie sollten Sie ein sehr breites Verständnis der Plasma-Wissenschaft und ihrer Beziehung zu allen Aspekten unseres Lebens haben. Es wird Ihnen helfen, Ihr Studium in der neuen Wissenschaft weiter voranzubringen. 

Behandelte Themen: o Plasma-Wissenschaft o Nano-Technologie o GANS o Gesundheit o Natur o Seele Alle 12 Teile werden Donnerstags ab 19:30 Uhr auf folgendem Kanal live übertragen: https://zoom.us/j/215259987 
------------------------------------------------------------------------------------------- 

Unsere Live-Streaming-Links für öffentliche Lehren in Englisch 
------------------------------------------------------------------------------------------- http://keshefoundation.org/zoom http://keshefoundation.org/youtube http://keshefoundation.org/livestream http://keshefoundation.org/facebook 

------------------------------------------------------------------------------------------- 

Möchten Sie Student der KF SSI Bildung werden und Zugang zu allen öffentlichen und privaten Schulungen in allen verfügbaren Sprachen erhalten? Bewerben Sie sich jetzt unter http://kfssi.org/study-apply

Pleiades 1 Messages December 14th 2017


P1 calling Terranos for origins recognition! Attention for calls in PVSE / SdE !!

*Zero i: Activation >>> MAGNETIC Empowerment / Jump 3 at 8:20 pm 14/12 linear! The Light Celebrates! (Collateral).

Magnetic Reinforcements being sent!

Structured by New Times receive updates!

*Zero i: Inevitable collateral. Physicality in frequency adjustment.

Platinum approaches for new specific packages!

People considered normal visualize “Happy Madness”! The Light Celebrates!

*Allies X – New models being delivered. Volunteers are already available and reverberating!

Line Leaps are gifts for everyone!

Ashtar(ians) blocking nuclear sequence 2! The Light Celebrates!

Item in Glossary:
https://www.disclosurenews.it/en/pleiades-1-messages/#glossary
____________________________________________________

Pleiades 1 Messages

On this page we will report the daily messages of Pleiades 1.

We’ll try to keep them updated as much as possibile. Some of these messages are quite cryptic while others seem clearer. On the website we do have few explanations for some terms and names, thoese will be highlighted by a link.

We will try to provide as many as possible explanations, but given our limited available resources it will take some time (some donations would be welcomed).

Transmissions will be in chronological order. We are eager to know if this initiative seems useful or at least interesting so we would expect some comments.

Quelle: https://www.disclosurenews.it/en/

Corey Goode: UPDATE ZU DEN AKTUELLEN EREIGNISSE - 14.12.2017


UPDATE ZU DEN AKTUELLE EREIGNISSE

Die Menschen haben jahrelang über Massenverhaftungen gesprochen. Worauf wir wirklich achten sollten, sind Massenanklageschriften.

Die meisten von uns wissen, dass für Massenverhaftungen des tiefen Staates unter der Kontrolle von DOJ / FBI / CIA, dem DEEP STATE, sie sich selbst verhaften müssten.

Jetzt unternimmt die Allianz Schritte, um viele dieser Pädophilen und Sexualverbrecher und Satanisten anzuklagen, die seit Jahrzehnten unser Land und den Westen regieren.

Das Bündnis versucht, die Kabale sowohl durch das offensichtlich gebrochene "Rechtssystem" als auch durch militärische nachrichtendienstliche Operationen, die seit den Wahlen in den Grenzen der Vereinigten Staaten stattgefunden haben, zu besiegen. Diese geheimen Grand Jury und Military Intel Operatives machen gerade Überstunden.

Viele Staats- und Bundesvertreter wurden bereits über ihre anstehenden Anklagen informiert.

Wenn all dies eine kritische Masse erreicht, werden wir möglicherweise offenere Aktivitäten seitens der Militär- und Militärunternehmen sehen, da viele der Festnahmen von Bundesbeamten durchgeführt werden.

Die Geschichten von sexuellem Fehlverhalten werden bald verblassen, wenn man es mit der Zahl der Beamten vergleicht, die wegen ihrer Pädophilie festgenommen werden.

Werden wir im kommenden Jahr mehr Selbstmorde von Beamten und Representanten erleben?

Dies und mehr wird in meinem kommenden Update behandelt. TY, Corey Goode:


UPDATE ON CURRENT EVENTS

People have talked about mass arrests for years. What we should really be on the lookout for is Mass Indictments.

Most of us in the know understand that for mass arrests to occur with the deep state in control of the DOJ/FBI/CIA, the DEEP STATE would have to arrest itself.

Now steps are being taken by the Alliance to indict many of these pedophiles and sexual predators and Satanists that have been running our country and the west for decades.

The Alliance is attempting to defeat the Cabal both through the "legal system" that is obviously broken but also via Military Intelligence Operations that have been occurring within the borders of the United States since just prior to the election. These secret grand juries and Military Intel Operatives are working overtime right now.

Many state and federal representatives have already been informed of their upcoming indictments.

When all of this reaches critical mass we may see more open activity by the Military and military contractors as many of the arrests will be of federal law enforcement officials.

The stories of sexual misconduct will soon pale when compared to the number of officials that will be arrested for being pedophiles.

Will we see more suicides of officials and representatives in the coming year?

This and more will be covered in my upcoming update. TY, Corey Goode:

http://www.foxnews.com/politics/2017/12/14/kentucky-lawmakers-death-stuns-statehouse-already-beset-by-sex-scandal.html

Quelle: https://spherebeingalliance.com/blog/update-on-current-events.html