2018-03-30

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel - 29. März 2018

Was würde ich zu mir selbst sagen, wenn ich mein eigener liebevoller Führer wäre? 
Welchen Rat würde ich mir geben? 
Welche Unterstützung würde ich mir anbieten? 

Dies sind exzellente Fragen an Euch selbst, da sie Euch automatisch auf Eure eigene göttliche Weisheit ausrichten.

Ihr Lieben, darauf, die Liebe, Unterstützung und Akzeptanz, nach der Ihr Euch die ganze Zeit sehnt, von Euch selbst zu empfangen, wartet Ihr schon unendlich lange. Sobald Ihr Euch dem Chorus der bedingungslosen Liebe und Ermutigung angeschlossen habt, die das Universum Euch stets geliefert hat, von denen Ihr Euch jedoch getrennt gehalten habt, werden die Übereinstsimmung, die Kongruenz und die tiefe Heilung, die Ihr sucht, eintreten.

Kommentar veröffentlichen